"Shadow of the Tomb Raider": Game-Trailer zeigt Lara im Dschungel

Mit "Shadow of the Tomb Raider" erscheint im Herbst 2018 das mittlerweile dritte Abenteuer von Lara Croft seit dem Reboot. Zwar dauert es bis zur Veröffentlichung noch eine Weile, ein Trailer präsentiert nun aber schon, was uns in dem Titel erwartet.

Publisher Square Enix hat das Game nun offiziell enthüllt und einen Clip veröffentlicht. Spielgrafik zeigt uns das Video nicht, vorhanden sind lediglich vorgerenderte Sequenzen. In "Shadow of the Tomb Raider" legt sich Lara Croft mit den Maya an. Es geht darum, gleich eine Apokalypse zu verhindern, die von der Heldin versehentlich selbst ausgelöst wurde.

Mit Pfeil und Bogen im Dschungel

Im nächsten Teil werden wir wohl erneut Pfeil und Bogen in unserem Waffen-Arsenal vorfinden. Zudem hat Lara neue Fähigkeiten gelernt, so etwa das Basteln von Fallen. Und diese Upgrades braucht sie wohl auch: In "Shadow of the Tomb Raider" verschlägt es uns auch in einen gefährlichen Dschungel – ein idealer Ort für Hinterhalte. Eine Szene im Trailer zeigt uns auch, dass Lara Croft seit dem ersten Teil der Reihe dazugelernt hat: Sie schafft es, eine bewaffnete Gruppe im Alleingang auszuschalten – aus der jungen Frau wurde eine erfahrene Kämpferin.

"Shadow of the Tomb Raider" erscheint am 14. September 2018 für PlayStation 4, Xbox One und Windows-Computer. In dem Action-Adventure erwarten uns voraussichtlich Kletterpartien, Feuergefechte, Schleichpassagen und Rätsel. Der Titel soll das große Finale der Reboot-Reihe darstellen, der die Anfänge von Lara Croft erzählt und wie sie zum "Tomb Raider" wurde. Wie es danach  mit den Spielen der Serie weitergeht, bleibt noch offen.

Weitere Artikel zum Thema
Xbox One: Diese Ände­run­gen enthält das Mai-Update
Francis Lido
Ein Update wertet die Xbox One X auf
Microsoft rollt das Mai-Update für die Xbox One aus: Die Aktualisierung bringt unter anderem 120-Hz-Support für die Konsole.
PlaySta­tion 1 Mini: Sony denkt über Retro-Konsole nach
Christoph Lübben
Nintendo hat vorgelegt, zieht Sony jetzt mit einer eigenen Retro-Konsole nach?
Bringt Sony eine PlayStation 1 Mini für Retro-Games in den Handel? Die Möglichkeit besteht offenbar tatsächlich.
Bye, bye Xperia: Gibt Sony das Smart­phone-Geschäft auf?
Francis Lido6
Das Xperia XZ2 Premium wird das erste Sony-Smartphone mit Dualkamera
Sony will in Zukunft weniger auf Hardware und mehr auf Inhalte setzen. Was das für die Xperia-Smartphones bedeutet, erklärte der CEO nun.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.