Skype erweitert Samsung TV-App um HD-Support

Die Samsung TV-App von Skype unterstützt ab sofort bis zu drei Anrufteilnehmer.
Die Samsung TV-App von Skype unterstützt ab sofort bis zu drei Anrufteilnehmer.(© 2015 Microsoft)

Auf den TV-Geräten der Koreaner ist Skype künftig mit 1080p-Auflösung verfügbar. Durch das App-Update integriert der Videotelefonie-Dienst auch Gruppen-Chats.

Video-Chats mit drei Teilnehmern

Skype ist seit einiger Zeit auch als App für Samsung TV verfügbar. Mit einem Update sind jetzt bei der TV-Version der Chat-Anwendung mehr Funktionen möglich. Kompatibel ist die App mit Samsung-Modellen ab 2014, die eine Kamera eingebaut haben.

So unterstützt Skype auf dem Bildschirm künftig eine 1080p Full HD-Auflösung.  Neu ist auch die Integration des Gruppen-Chats. Durch das Update kann die TV-App drei Teilnehmer in einen Video-Call aufnehmen. Das kostenlose Feature ist damit erstmals für eine Smart TV-Anwendung von Skype verfügbar. Um den Gruppen-Chat zu nutzen, müssen alle Anrufer über eine HD-kompatible Kamera sowie eine Internetgeschwindigkeit mit einer Bandbreite von mindestens 1 Mbps verfügen, Skype empfiehlt eine Download- und Upload-Geschwindigkeit von mindestens 2Mbps bzw. 512kbps.

Mehr Platz für Gruppen-Chats

Mit der aktualisierten Version will der VoIP-Dienst dafür sorgen, dass Videotelefonie am großen Bildschirm die optimale Auflösung erhält. Als Vorteil beim Chatten über das TV-Gerät hebt Skype hervor, dass die Teilnehmer des Calls nicht auf einen kleinen Ausschnitt reduziert werden, sondern durch den großen Screen mehr Platz gegeben ist. Skype 4.0 wird durch ein Firmware-Update an die Nutzer der Samsung TV-App ausgeliefert.


Weitere Artikel zum Thema
Super Mario Run könnt Ihr euro­pa­weit in Apple Stores auspro­bie­ren
Guido Karsten1
Im Königreich-Modus von Super Mario Run könnt Ihr Münzen und Toads gegen Gebäude und Dekorationen eintauschen
Super Mario Run erscheint erst in knapp einer Woche für iOS. In Apple Stores dürft Ihr das Spiel nun aber bereits ausprobieren.
Videos herun­ter­la­den in Chrome für Android: So funk­tio­niert's
Marco Engelien
Zum Herunterladen tippt Ihr in Chrome einfach auf den Pfeil.
Der Chrome-Browser für Android hat eine neue Funktion erhalten. Ab sofort könnt Ihr Webseiten und Videos offline speichern. So geht's.
Amazon Music zeigt Euch nun auch Song­texte an
Amazon Music bietet Euch eine große Auswahl an Liedern zum Streamen – in Kürze auch mit Songtexten
Karaoke in der U-Bahn: Für die Amazon Music-App rollte ein Update aus, dass Euch parallel zu einigen Liedern den passenden Songtext anzeigen kann.