Star Wars VII: Ab Mitte April bei iTunes und Google Play erhältlich

Supergeil !5
Ab April 2016 darf Kylo Ren auch im Heimkino das Lichtschwert zücken
Ab April 2016 darf Kylo Ren auch im Heimkino das Lichtschwert zücken(© 2015 Disney/Lucasfilm)

Die Macht erwacht bald schon wieder – und zwar bei Euch zu Hause. Gut zweieinhalb Monate nach dem Kinostart von "Star Wars - Das Erwachen der Macht" hat Disney nun bereits den Release-Termin der Blu-ray- und DVD-Fassung sowie der digital erhältlichen Ausgabe des Films verraten.

Star Wars-Fans in den USA dürfen den siebten "Krieg der Sterne"-Teil noch einige Wochen vor uns im eigenen Heimkino genießen. Für sie stellt Disney den Film über digitale Kanäle bereits am 1. April 2016 bereit. Am 5. April fällt in den USA dann der Startschuss für die Blu-ray- und DVD-Fassung. In Deutschland erscheint "Star Wars - Das Erwachen der Macht" bei iTunes, Amazon Video und im Google Play Store am 15. April.

3D-Version folgt später

Wer den siebten Star Wars-Film in deutscher Fassung gern auf Blu-ray oder DVD kaufen möchte, muss noch einmal etwas länger warten: Ab dem 28. April soll der Film dann auch auf physischen Datenträgern in Deutschland erhältlich sein. Für die 3D-Version des Films gibt Disney bislang nur eine vage Zeitangabe: Sie soll "später in diesem Jahr" erscheinen.

Die Blu-ray-Fassung von "Star Wars - Das Erwachen der Macht" bringt, wie Disney weiter erklärt, eine ganze Reihe an Extras mit. Auch die digital verfügbaren Versionen des Films können Bonusmaterial enthalten. Je nach Anbieter kann der Umfang des Zusatzmaterials allerdings variieren.


Weitere Artikel zum Thema
Das Samsung Folder Flip 2 ist das Klapp-Galaxy für alle
Christoph Groth
Ein Display-Schutz ist beim Flip Folder nicht nötig
Samsung bringt endlich das Folder Flip 2 auf den Markt: Das Klapp-Smartphone lässt die Herzen von Retro-Fans höher schlagen.
WhatsApp erlaubt ab sofort das Teilen belie­bi­ger Datei­ty­pen
Christoph Groth
In WhatsApp unterliegt das Teilen von Daten künftig nur noch Größenbeschränkungen
Mehr Freiheit beim Teilen: WhatsApp rollt ein Update aus, das Euch erlaubt, beliebige Dokumente zu verschicken – unter iOS, Android und Windows.
Samsung Galaxy J5 (2017) ist nun im Handel erhält­lich
Michael Keller1
Das Galaxy J5 (2017) verfügt über einen Fingerabdrucksensor
Das Galaxy J5 (2017) ist da: Wie Samsung bekannt gibt, könnt Ihr das Mittelklasse-Smartphone ab sofort im Handel erwerben.