Star Wars VII: Gastrolle für 10 Dollar zu vergeben

Her damit5
Wer mindestens 10 US-Dollar für UNICEF spendet, bekommt die Chance in selbst in "Episode VII" mitzuspielen
Wer mindestens 10 US-Dollar für UNICEF spendet, bekommt die Chance in selbst in "Episode VII" mitzuspielen(© 2014 Youtube/Star Wars)

Ein Kindheitstraum könnte wahr werden:  Ihr habt die Gelegenheit, eine Gastrolle im neuen Star Wars VII Kinofilm zu gewinnen! Wer mindestens 10 US-Dollar für UNICEF spendet, bekommt die Chance in selbst in "Episode VII" mitzuwirken. Diese Botschaft hat der Regisseur und Drehbuchautor J. J. Abrahams den Fans per Videobotschaft überbracht. 

Die Videobotschaft wurde direkt am Drehort in der Wüste nahe Abu Dhabi aufgezeichnet: Mitten in der Videobotschaft spaziert ein außerirdisches Wesen durchs Bild, das einen kleinen Vorgeschmack auf die neuen "Star Wars“-Wesen gibt.

Die Aktion läuft unter der Kampagne „Star Wars: Force for Change“, die in Zusammenarbeit mit UNICEF Innovation Labs and Programm auf die Beine gestellt wurde. Die Spenden sollen über das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen genutzt werden, um bedürftige Kinder auf der ganzen Welt mit Nahrung, sauberem Trinkwasser, medizinischer Versorgung und Schulen zu versorgen.

Ihr könnt also nicht nur eine Rolle im neusten Star Wars-Film gewinnen, sondern helft mit einer Spende bedürftigen Kindern auf der ganzen Welt! Die Aktion läuft noch bis zum 18. Juli. Der Gewinner darf dann mit einer Begleitung nach London inklusive Übernachtung fliegen. Als VIP-Gast von J.J. Abrahams bekommt man dann einen Einblick hinter die Kulissen und darf dann auch in einer Szene auftreten. Lange Rede kurzer Sinn: Geht auf die Kampagnen-Seite und spendet für die tolle Aktion von J.J. Abrahams und UNICEF.


Weitere Artikel zum Thema
"Aldi-AirPods" zum Spar­preis: Lohnen sich die 25 Euro?
Michael Keller
Die Aldi-Kopfhörer Maginon BIK-3 (Bild) besitzen ein größeres Case als die Apple AirPods
Bei Aldi gibt es aktuell kabellose Kopfhörer im AirPods-Look. Wo sind Gemeinsamkeiten und Unterscheide zum Original? Und wie ist der Klang?
E-Scoo­ter mit Stra­ßen­zu­las­sung: Darauf müsst ihr vor dem Kauf achten
Christoph Lübben
Ein Beispiel für E-Scooter mit Straßenzulassung: Der Trittbrett Kalle
Ihr wollt euch einen E-Scooter mit Straßenzulassung besorgen? Hier erfahrt ihr die wichtigsten Dinge, die ihr vor der Anschaffung wissen müsst.
E-Scoo­ter für nur 99 Euro: CURVED macht euch mobil!
ADVERTORIAL
ANZEIGEIm CURVED-Angebot bekommt ihr den E-Scooter Trittbrett Kalle für nur 99 Euro. Andere Händler verlangen derzeit sogar über 600 Euro.
Einen E-Scooter für 99 Euro: Im CURVED-Shop haben wir gerade einen ganz besonderen Deal für euch. Alle Infos zum Spar-Angebot gibt es hier.