Unlocked: Amazon plant "Prime für Apps"

Mit Unlocked bereitet Amazon den unbegrenzten Zugriff auf kostenpflichtige Apps vor.
Mit Unlocked bereitet Amazon den unbegrenzten Zugriff auf kostenpflichtige Apps vor.(© 2014 CURVED)

Der E-Commerce-Riese arbeitet an einem Bezahlabo namens Unlocked, das den Download von kostenpflichtigen Android-Apps erlaubt. Damit will Amazon das Geschäft des eigenen Appstores ankurbeln.

Kostenlose App-Downloads

Eine Flatrate für Android-Apps steht bei Amazon in den Startlöchern. Der Dienst heißt Unlocked und wird als "Prime für Apps" beschrieben. Aus einer internen Präsentation geht hervor, dass ausgewählte Anwendungen im Appstore damit für Unlocked-Nutzer kostenlos zur Verfügung stehen.

Wie viel die Unlocked-Mitgliedschaft kostet, ist noch nicht bekannt. In der Amazon-App kann bei der Suche nach Mobile Apps bald nach Produkten, die in das Bezahlabo fallen, gefiltert werden. Erste Bilder zeigen, dass Games wie Monument Valley und Sonic Dash, aber auch Office-Anwendungen bei Unlocked inkludiert sind. Nicht nur der Download der sonst kostenpflichtigen Apps ist gratis, sondern auch In-App-Einkäufe.

Alternative zum Google Play Store

In seinem Android Appstore bietet der Online-Händler immer wieder kurzfristige Gratis-Downloads an. Mit der neuen Flatrate will Amazon den Store offenbar noch stärker bewerben. Der App-Katalog umfasst rund 400.000 Titel, der Google Play Store hat hingegen 1,2 Millionen Android-Apps im Angebot. Weil der Suchmaschinenkonzern sich vom E-Commerce-Riesen bedroht fühlt, wurde die Amazon-App kurzzeitig aus dem Play Store entfernt. Unlocked ist ein weiterer Versuch, sich als Alternative zum Play Store zu etablieren.

Amazon hat den Launch seines "Prime für Apps"-Services noch nicht offiziell bestätigt.

Weitere Artikel zum Thema
Spotify opti­miert seine App fürs iPhone X
Christoph Lübben
Spotify wird nun auf dem kompletten Display des iPhone X angezeigt
Mehr Musik sehen: Die Spotify-App unterstützt nach einem Update das neue Display-Format des iPhone X und kann im Vollbild genutzt werden.
"The Punis­her": Erste Staf­fel bei Netflix verfüg­bar
Guido Karsten
Frank Castle kennt in "The Punisher" keine Gnade
Die erste Staffel von "The Punisher" ist auf Netflix verfügbar. Mit einer Empfehlung für Zuschauer ab 18 ist die aber wohl nichts für Zartbesaitete.
WhatsApp: So könnt Ihr sehen, welche Nach­rich­ten an Euch gelöscht wurden
Christoph Lübben
Wenn Ihr Nachrichten in WhatsApp löscht, können Android-Nutzer diese womöglich doch noch lesen
Mit einem Trick sollt Ihr auf einem Android-Smartphone gelöschte WhatsApp-Mitteilungen doch noch lesen können. Dabei bestehen aber Einschränkungen.