iPhone P statt iPhone 6: Parodie mit Mike Tyson

Fingerabdrucksensor, zwei unterschiedliche Modelle, Saphirglas – das iPhone P braucht solche Spielereien im Gegensatz zum iPhone 6 nicht. Mit seinem innovativen Feature wird es den Smartphone-Markt auf den Kopf stellen: Es lassen sich damit nämlich Faustschläge ganz einfach per Messenger austeilen. Warum das toll ist? Weil Mike Tyson es Euch sagt.

Alles Blödsinn, natürlich, aber dafür durchaus lustiger. Urheber der Geschichte ist US-Talkshow-Moderator Jimmy Kimmel. In der letzten Folge gab es eine Werbeunterbrechung der besonderen Art, in der ein Clip zum iPhone P zu sehen war. Das P steht hier für "Punch", zu Deutsch "Faustschlag", und soll "fühlbare Nachrichten" sozusagen als Nachfolger der Text- und Bildnachrichten übermitteln. Und genau das erwartet die User des knallharten Smartphones, wenn sie das Gerät nutzen – das neue Feature macht's möglich: Schläge einfach per Nachricht verschicken und das iPhone P erledigt den Rest.

Keiner widerspricht Mike Tyson

"iPhone P, es wird dich schlagen" lautet dann auch die passende Erklärung, vorgetragen von Box-Legende Mike Tyson selbst, der in der Parodie einen Gastauftritt hat. Der offizielle Werbespruch dazu: "iPhone P – Du hast es so gewollt".


Weitere Artikel zum Thema
Apple TV 4K bei Amazon gelis­tet: Amazon-Prime-Video-App bald im App Store?
Francis Lido
Apple-TV-Nutzer können Amazon-Prime-Inhalte bald via App anschauen
Der Amazon-Prime-Support für Apple TV 4K könnte anscheinend bald kommen. Dafür spricht, dass Amazon die Set-Top-Box nun offiziell wieder verkauft.
Asus Zenfone 4 Max im Test: großer Akku, kleine Dual­ka­mera
Jan Johannsen2
Asus Zenfone 4 Max: Dualkamera und ein fetter Akku.
7.2
Großer Akku und eine Dualkamera für unter 300 Euro: Damit will das Zenfone 4 Max punkten. Wir haben das Smartphone getestet.
Huawei Mate 10: Herstel­ler teasert schmale Display­rän­der und 18:9-Format an
Guido Karsten4
Das einfache Huawei Mate 10 besitzt offenbar noch deutliche Ränder über und unter dem Display
Huawei schürt vor der Präsentation des Huawei Mate 10 die Spannung: Ein Teaser deutet nun auf ein Display mit minimalen Rändern hin.