Nexus 9 im Vergleich mit dem Xperia Z3 Tablet Compact

Auf den ersten Blick so verschieden, in vielerlei Hinsicht dann aber doch recht ähnlich: Sonys Xperia Tablet Z3 Compact und Google neues, von HTC gebautes Nexus 9 kommen mit ganz unterschiedlichen Dimensionen daher, bieten aber beide tolle Performance und beeindruckende Displays — zu einem ordentlichen Preis. Wir haben den 8,9-Zoller im 4:3-Format mit dem wasserdichten 16:9-Tablet verglichen und verraten Euch im Video, welches der beiden Geräte für Euch das "Richtigere" ist.

Das Z3 Tablet Compact bietet also die bessere Verarbeitung, die schlankeren Abmessungen und reizt mit den je nach Speicher- und Konnektivitäts-Variante minimal bis deutlich günstigeren Anschaffungskosten. Für das Nexus 9 sprechen das größere und höher auflösende Display, die wirklich überbordende Performance und natürlich der zeitliche Vorteil, schon jetzt Android 5.0 Lollipop benutzen zu können.

Letzterer Punkt wird sich aber in den nächsten Monaten in Wohlgefallen auflösen, wenn nämlich auch das Sony-Tablet mit der neuesten Version von Googles OS versorgt wird. Und die Leistungsvorteile sind auf einem für derzeitige Anwendungsszenarien auf einem derart hohen  Niveau festzustellen, dass sich etwaige Käufer des 8-Zollers aus Japan keine Gedanken darüber machen müssen, bald über nicht mehr genügend Power für grafikintensive Titel zu verfügen.

Angesichts des höheren Preises, der nicht ganz astreinen Verarbeitung sowie der deutlich geringeren Mobilität des Nexus 9 raten wir — wenigstens im Wettstreit dieser beiden Geräte — derzeit eher zum Kauf eines Sony Xperia Z3 Tablet Compact, denn zum Nexus 9. Es sei denn, Ihr könnt es gar nicht mehr abwarten, mit Lollipop herumzuspielen oder wolltet schon immer ein Android-Tablet im 4:3-Formfaktor besitzen.


Weitere Artikel zum Thema
Hüllen weisen auf iPad Pro 10.5 und neues 12,9-Zoll-Modell hin
Guido Karsten
Das iPad Pro 12.9 ist noch deutlich größer als das iPad Pro 10.5
Bilder von Cases, die zum iPad Pro 10.5 und 12.9 gehören sollen, ermöglichen einen Größenvergleich beider Tablets. Sie werden zur WWDC 2017 erwartet.
BlackBerry KeyOne im Test: zurück im Geschäft
Marco Engelien5
UPDATEHer damit !150Das BlackBerry KeyOne
8.6
Nach diversen Modellen ohne ist das BlackBerry KeyOne endlich wieder ein Smartphone mit Tastatur. Wie gut man darauf tippen kann, verrät der Test.
Nokia 9: Bench­mark gibt Hinweise auf Ausstat­tung
Das Nokia 9 könnte ähnlich wie in diesem Konzept aussehen
Präsentiert HMD Global schon bald ein Flaggschiff? Das Nokia 9 soll nun in einer Benchmark-Datenbank aufgetaucht sein – mit Top-Chipsatz und viel RAM.