Vor der Hochzeit: Kim Kardashian postet sich warm

Morgen ist es so weit: Kimye heiraten! Ja, die meisterwartete Hochzeit des Jahres zwischen Rap-Ikone Kanye West und TV-Sternchen Kim Kardashian geht tatsächlich in Florenz über die Bühne. Die inszenierungssüchtige 33-Jährige feierte gestern im Pariser Nachtleben ihren Junggesellinnenabschied, den sie auf Instagram ausgiebig bebilderte…

Die Hochzeit des Jahres nimmt Formen an… Morgen ist das Großereignis, auf das die Welt – mehr oder weniger – seit Monaten wartet, endlich so weit: Kanye West und Kim Kardashian geben sich in Florenz unter maximalem Medieneinsatz das Ja-Wort.

Weil wirklich jeder Fitzel der vermeintlich schönsten Tage  des Lebens natürlich auch dokumentiert werden muss, hat die 33-jährige Doku Soap-Darstellerin schon mal begonnen, sich auf Instagram warmzuschießen – mit besten Freundinnen, den „besten Besties der Welt“ natürlich...

I'm so lucky! I have the best friends in the whole wide world!

Vor der Hochzeit in Florenz die Mädels–Sause in Paris

Anlass des munteren Mädelsabends: Der Junggesellinnenabschied - und zwar in Paris! Nachdem es seit Monaten so ausgesehen hatte, als würde in der „Stadt der Liebe“ die Hochzeit des Jahres steigen, wurde die Zeremonie zur Eheschließung nun in die italienische Renaissance-Metropole verlegt.

Dafür haben es Kardashian-Schwestern samt Luxus-Freundinnen in der französischen Hauptstadt gestern gebührend krachen lassen – dem Vernehmen nach wurden Schnecken- und Froschschenkel verzehrt, sicher unzählige Flaschen Champagner geleert und dann eine nächtliche Partytour vorbei am Louvre und Eiffel-Turm in Angriff genommen.

Wir sind sicher: Das war erst der Auftakt der maximalen Instagram-Inszenierung. Besseres Material kann die aktuelle Nummer zwei von Facebooks Bilderdienst ihren inzwischen 14 Millionen Followern kaum bieten…

Update:  Kim Kardashian wäre nicht Kim Kardashian, wenn sie es unter Superlativen machen würde. Neuster Instagram-Post im Schlosspark von Stardesigner Valentino zu einer Tauben-(?)-Formation am Horizont: "Kleine Engel im Himmel segnen uns. #SiegabesaufkeinemanderenBildzusehen" Ach, Kim...


Weitere Artikel zum Thema
Face­book-App erhält großes Stories-Update mit Snap­chat-Funk­tio­nen
Peinlich !7Für Facebook rollen nun die Features "Stories" und "Direct" aus
Die Facebook-App erhält ein Update mit den Features "Stories" und "Direct": Damit könnt Ihr nun Inhalte im Snapchat-Stil mit Euren Freunden teilen.
Siri soll ab iOS 11 aus Eurem Verhal­ten und Euren Nach­rich­ten lernen
11
Siri könnte Euch und Eure Wünsche ab iOS 11 viel besser verstehen
Siri lernt dazu: Die künstliche Intelligenz könnte ab iOS 11 dazu in der Lage sein, sich auf Nutzer anzupassen und aus deren Verhalten zu lernen.
Google Assi­stant ab sofort in Deutsch­land für viele Android-Smart­pho­nes
Marco Engelien2
UPDATEHer damit !11Auf dem OnePlus 3 in der CURVED-Redaktion ist der Google Assistant schon angekommen.
Google bringt den Google Assistant jetzt auch in Deutschland auf sämtliche kompatible Smartphones ab Android 6.0 Marshmallow.