WhatsApp: Jetzt könnt Ihr mit Zitaten antworten

Naja !19
WhatsApp bereichert seinen Messenger einmal mehr um ein praktisches Feature
WhatsApp bereichert seinen Messenger einmal mehr um ein praktisches Feature(© 2015 WhatsApp, CURVED Montage)

Neues Update für den beliebten Messenger: WhatsApp führt eine neue Funktion ein, die Euch das Antworten mittels eines Zitats ermöglicht. Bald könnt Ihr in der App für iOS und Android auf dem Smartphone durch langes Antippen den Ursprungstext in Eure Antwort einbinden.

In der aktuellen Beta für Android kann die neue Funktion für WhatsApp bereits genutzt werden, berichtet Caschys Blog. Um in einem Chat die ursprüngliche Nachricht innerhalb Eurer Antwort anzuzeigen, müsst Ihr diese künftig etwas länger gedrückt halten. Anschließend tippt Ihr auf den "Antworten"-Button, der sich neben dem Stern-Symbol am oberen Displayrand befindet. Der Text, auf den Ihr antworten wollt, erscheint dann mit dem entsprechenden Kontakt über Eurer Nachricht.

Rollout in naher Zukunft

Wenn Ihr Internetforen nutzt, kennt Ihr die Darstellung von einer Ursprungsnachricht über der Antwort vermutlich. Der Vorteil dieser Funktion liegt auf der Hand: So weiß der Empfänger sofort, auf welche Aussage Ihr Eure Antwort bezieht. Das kann auch bei WhatsApp sehr praktisch sein, wenn Ihr zum Beispiel in einem Gruppenchat eine Antwort zu einer Nachricht schreiben wollt, die bereits etwas zurückliegt.

Die neue Funktion wird offenbar von WhatsApp Server-seitig ausgespielt und steht derzeit Nutzern der aktuellen Beta unter Android zur Verfügung. Auch auf einigen iPhones soll das Antworten per Zitat bereits möglich sein. Es ist davon auszugehen, dass in naher Zukunft alle Nutzer des Messenger-Dienstes das Feature verwenden können.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Samsung sichert sich Marken­na­men für die USA
Dieses Foto soll angeblich das Galaxy S8 zeigen
Samsung macht ernst: Das südkoreanische Unternehmen soll einen Antrag eingereicht haben, um sich in den USA die Markenrechte am Galaxy S8 zu sichern.
HTC 10 und HTC One M9: Nougat-Update kommt in den nächs­ten 14 Tagen
Michael Keller
Der vorerst gestoppte Rollout von Android Nougat für das HTC 10 soll bald fortgeführt werden
Nach dem Rollout ist vor dem Rollout: Das HTC 10 soll das Update auf Android Nougat in Europa in den nächsten zwei Wochen erhalten – nun wirklich.
Insta­gram: Nun könnt Ihr Live-Videos in Stories einbin­den
Auch der CURVED-Instagram-Account könnte mit dem neuen Feature einen Livestream starten – in der Theorie
Instagram ermöglicht jetzt auch das Starten von Live Videos in Euren Stories. Die neue Funktion unterliegt allerdings kleineren Einschränkungen.