Wikipedia erhält vor iOS 8-Integration brandneue App

Smart5
In iOS 8 soll Wikipedia in Siri und Spotlight integriert werden
In iOS 8 soll Wikipedia in Siri und Spotlight integriert werden(© 2014 Wikimedia Foundation, CURVED Montage)

Jetzt mit Offline-Modus und Möglichkeiten zum Editieren: Die neue Version der App Wikipedia Mobile für iOS wartet mit einer Reihe neuer Features auf. Dazu gehört beispielsweise die Möglichkeit, auch ohne Log-in Texte zu bearbeiten.

Der Grund für den Relaunch der beliebten Lexikon-Anwendung liegt aber vor allem in der für Herbst erwarteten neuen Version des Betriebssystems iOS, berichtet 9to5Mac. In iOS 8 soll Wikipedia in andere Funktionen wie Siri oder Spotlight integriert werden können. Auch auf dem Mac profitiert Ihr von der neuen Wikipedia-App: In OS X Yosemite wird die Anwendung in Spotlight und Safari eingebunden.

Einfacher und schneller Zugriff

Im Fokus der neuen Features von Wikipedia Mobile stehen Verfügbarkeit und Geschwindigkeit. Der Zugriff auf die Inhalte des frei zugänglichen digitalen Lexikons soll ohne Hürden vonstattengehen. Auch soll das Surfen innerhalb der Artikel von Wikipedia auf iPhone oder iPad wesentlich schneller möglich sein. Zudem könnt Ihr nun Seiten einfach für die Offline-Nutzung speichern – und Euch somit auch an Orten ohne Internetverbindung umfassend informieren.

Bemerkenswert ist auch das Projekt Wikipedia Zero: Damit soll in Schwellen- und Entwicklungsländern ein Zugriff auf die Lexikonartikel möglich werden, ohne dass dafür Kosten für den Datenverkehr anfallen. Zu diesem Zweck arbeitet Wikipedia mit Mobilfunkanbietern auf der ganzen Welt zusammen.


Weitere Artikel zum Thema
Black Friday auf Amazon: Die Smart­phone-Ange­bote unter der Lupe
David Wagner
UPDATEGute Angebote gibt es beim Black Friday von Amazon auch für das Oppo Reno4 Z 5G
Die Black Friday Woche bei Amazon hat begonnen! Wir haben uns die Angebote für Smartphones genauer angesehen und sagen euch, wo ihr wirklich spart.
iPhone 12 mini vs. iPhone SE (2020): Das sind die Unter­schiede
Lars Wertgen
iPhone 12 mini iPhone SE (2020) im direkten Vergleich
iPhone SE (2020) und iPhone 12 mini – die kompakten Handys von Apple. Bei der Größe hören die Gemeinsamkeiten allerdings schon auf. Unser Vergleich.
iPhone 12 Pro: Herstel­lung nur so teuer wie ein Mittel­klasse-Handy
Sebastian Johannsen
Das iPhone 12 sowie das iPhone 12 Pro sind in der Produktion günstiger als viele andere Geräte
Wie teuer ist eigentlich ein Smartphone an Materialkosten? Die für das iPhone 12 Pro scheinen bekannt – und überraschen beim Preis.