Xiaomi Mi4i: Günstiges Akkuwunder jetzt weltweit erhältlich

Her damit !18
Das Xiaomi Mi4i kann über einen Drittanbieter auch in Deutschland bestellt werden
Das Xiaomi Mi4i kann über einen Drittanbieter auch in Deutschland bestellt werden(© 2015 CURVED)

Ihr habt Interesse am Xiaomi Mi4i? Der Preisbrecher aus China ist bis jetzt nur in Indien und einigen weiteren asiatischen Märkten über den Hersteller erhältlich – doch lässt sich das Smartphone über einen Drittanbieter aus Hong Kong beziehen.

Über den Online-Shop von Uniqbe wird das Xiaomi Mi4i in viele Teile der Welt verschickt, berichtet PhoneArena. Allerdings bietet der Händler das Gerät nicht zum originalen Preis an: Während das Smartphone in Indien für 200 Dollar angeboten wird, kostet es bei Uniqbe 240 Dollar. Für den Versand nach Deutschland kommen noch einmal etwa 60 Dollar hinzu. Alles in allem erhaltet Ihr eine entsperrte Version des Mi4i also für ungefähr 300 Dollar, was umgerechnet 266 Euro sind – immer noch kein schlechter Preis für die Hardware, die Ihr mit dem Gerät geboten bekommt.

Super-Kamera, lange Betriebszeit

Die Haupt-Features des Mittelklasse-Smartphones mit Plastik-Hülle sind der starke Akku und die Kamera-Software. Mit der Kapazität von 3120 mAh lässt der Energiespeicher Geräte wie das iPhone 6 oder das Galaxy S6 weit hinter sich: Trotz intensiver Nutzung war der Akku in unserem umfangreichen Test nach 36 Stunden immer noch nicht erschöpft.

Die Kamera überzeugt mit der Auflösung von 13 MP, liefert aber vor allem wegen Software gute Ergebnisse. So stehen Euch viele Filter und Profile ebenso zur Verfügung wie die Möglichkeit, manuelle Einstellungen vorzunehmen. Ansonsten besitzt das Mi4i einen Snapdragon 615, 2 GB RAM und 16 GB internen Speicherplatz. Das Display misst in der Diagonale 5 Zoll und löst in Full HD auf.


Weitere Artikel zum Thema
Android 8.0 Oreo ist offi­zi­ell
Marco Engelien10
UPDATEAndroid O heißt Android 8.0 Oreo.
Google hat die fertige Version seines nächsten Betriebssystems offiziell vorgestellt und enthüllt, wofür das "O" steht: Android 8.0 Oreo.
OnePlus 5 in Slate Gray nun auch mit 8 GB RAM und mehr Spei­cher zu haben
Lars Wertgen
Das OnePlus 5 in Slate Gray gibt es jetzt mit noch mehr Speicher
Das OnePlus 5 mit 8 GB RAM gibt es nun auch in Slate Gray. Bei den anderen Farben seid Ihr weiterhin auf eine Ausstattungsvariante beschränkt.
iPhone 8: Fotos zeigen angeb­lich Bauteile des Jubi­lä­ums­mo­dells
Guido Karsten5
Die abgelichteten Bauteile passen zum erwarteten Design der iPhone 8-Front
Fotos unbekannter Herkunft sollen Bauteile des iPhone 8 zeigen. Sie passen vom Aussehen her zumindest zu den bisherigen Gerüchten.