Pocophone F2: Xiaomi bringt uns den nächsten Flaggschiff-Killer

Gefällt mir14
Der Vorgänger des Xiaomi Pocophone F2 ließ kaum etwas vermissen
Der Vorgänger des Xiaomi Pocophone F2 ließ kaum etwas vermissen(© 2018 Xiaomi)

Mit dem Pocophone F1 hat Xiaomi 2018 ein leistungsstarkes Smartphone zum Sparpreis veröffentlicht. Nun scheint der Nachfolger in den Startlöchern zu stehen. Denn der Hersteller hat die Rechte an der Marke "Poco F2" beantragt. Bei uns dürfte das Smartphone als Pocophone F2 in den Handel gelangen.

Die Bezeichnung "Poco F2" ist für den indischen Markt vorgesehen, wo das erste Modell Poco F1 heißt. Letzteres überzeugte zum Launch durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das in Indien für umgerechnet 280 Euro erschienene Smartphone bringt Qualcomms damaligen Top-Chipsatz Snapdragon 845 mit. Mit diesem Prozessor ausgestattete Smartphones kosteten 2018 über 500 Euro. In Deutschland ist der Vorgänger des Xiaomi Pocophone F2 inzwischen für unter 300 Euro erhältlich. In dem Tweet weiter unten könnt ihr euch den Antrag ansehen.

Xiaomi Pocophone F2: Top-Ausstattung zum Sparpreis?

Informationen zu Ausstattung und Preis des Xiaomi Pocophone F2 gibt es bislang noch nicht. Wir gehen aber davon aus, dass es sich ebenfalls um ein günstiges Smartphone mit Premium-Specs handeln wird. Als Chipsatz naheliegend ist etwa Qualcomms Snapdragon 855(+), der in den meisten aktuellen Android-Flaggschiffen steckt. Auch an Speicher wird es dem Gerät sicherlich nicht mangeln: Schon das erste Pocophone ist mit 6 bis 8 GB RAM und 64 bis 256 GB internem Speicher erhältlich.

Wie _the_tech_guy auf Twitter schreibt, tauchte vor dem Launch des Poco F1 ein ähnlicher Antrag auf. Außerdem hat Alvin Tse, Chef von Pocophone Global, vor Kurzem angekündigt, dass 2020 "Neues" von der Marke zu "hören" sein wird. Es scheint also nur noch eine Frage der Zeit, bis Xiaomi das Pocophone F2 auf anspruchsvolle Schnäppchenjäger loslässt.

Das Redmi K20 Pro ist ein anderes Gerät

Vorübergehend sah es so aus, als hätte Xiaomi vor, dass Redmi K20 Pro in Indien als Poco F2 zu vermarkten. Das Smartphone überzeugt ebenfalls durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, ist inzwischen aber bereits in Indien erhältlich. Damit sollte feststehen, dass es sich beim Xiaomi Pocophone F2 um ein wirklich neues Gerät handelt. Informationen zu Release-Datum, Preis und Specs werden wohl in nicht allzu ferner Zukunft folgen. Wir halten euch auf dem Laufenden.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Note 10 Lite: Doku­ment verrät Details über Kamera-Ausstat­tung
Claudia Krüger
Her damit5Das Xiaomi 10 Pro könnte bald als Lite-Variante erscheinen
Nachdem uns Xiaomi im November mit dem Mi Note 10 (Pro) überrascht hat, könnte nun eine durchaus attraktive Lite-Version folgen.
Xiaomi Redmi K30 Pro: So faszi­nie­rend arbei­tet die Makro-Kamera
Lars Wertgen
Smart22Das Xiaomi Redmi K30 Pro hat offenbar eine ganz besondere Quad-Kamera
Das Xiaomi Redmi K30 Pro besitzt eine Makro-Kamera. Jener Knipse scheinen Fotos zu gelingen, die bisher mit keinem anderen Smartphone gelangen.
Xiaomi Mi 10 Serie vorge­stellt: In der Ober­klasse ange­kom­men
Markus Wegertseder
Nicht meins18Xiaomi hat die Mi 10 Serie offiziell vorgestellt.
Xiaomi wagt sich mit dem Release des Xiaomi Mi 10 und Xiaomi Mi 10 Pro nun auch preislich in neue Dimensionen.