Zuk Z2 Pro wird Ende April offiziell vorgestellt

Her damit !33
Bei dem angeteaserten Smartphone dürfte es sich um das ZUK Z2 Pro handeln
Bei dem angeteaserten Smartphone dürfte es sich um das ZUK Z2 Pro handeln(© 2016 Weibo.com/ideamagic)

ZUK Mobile behandelt Teaser etwas anders als viele der anderen Smartphone-Hersteller. Anstelle geheimnisvoller Bilder, Hinweise und Rätsel ohne eindeutige Informationen liefert das chinesische Tochterunternehmen von Lenovo ein klares Datum und einen Produktnamen: Am 21. April kommt das ZUK Z2 Pro.

Ein erstes Bild vom Smartphone gab es zwar auch schon, wie Ihr oben sehen könnt, jedoch erspart uns ZUK Mobile mit der klaren Ankündigung das Rätselraten um die Art der Ankündigung und die mögliche Bezeichnung des neuen Produkts. Der Name lautet ZUK Z2 Pro und es handelt sich um ein Smartphone – und wenn wir uns noch einmal an unseren Test zum ZUK Z1 erinnern, könnte uns sogar ein spannendes Gerät mit niedrigem Preis ins Haus stehen.

Ein neuer Flaggschiff-Killer aus China?

Technische Details verriet der Hersteller bislang noch nicht, jedoch ist laut Gizchina kürzlich ein neues Gerät in der Antutu-Benchmark-Datenbank aufgetaucht, bei dem es sich um das ZUK Z2 Pro handeln könnte. Die Bezeichnung des Smartphones lautet nämlich ZUK Z2121 und dessen Datenblatt liest sich vielversprechend.

Demnach könnte das ZUK Z2 Pro nämlich vom aktuellen High-End-Chip von Qualcomm, dem Snapdragon 820, angetrieben werden. Die Speicherausstattung wird in zwei Varianten angegeben: eine mit 3 GB RAM und 32 GB internem Speicher, eine mit 4 GB RAM und ebenfalls 32 GB Speicher für Apps, Musik und Videos. Das Display soll in Full-HD auflösen, die Kameras lösen mit 13 MP und 8 MP auf.

Das ZUK Z1 ist zu einem vergleichsweise niedrigen Preis auch in Deutschland erhältlich. Sollte der Hersteller das ZUK Z2 Pro mit der beschriebenen Ausstattung zu einem günstigen Preis ebenfalls zu uns bringen, könnte es sich zu einem echten Konkurrenten der ähnlich ausgestatteten Android-Flaggschiffe von Samsung, LG und HTC entwickeln.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp für iOS bekommt schnel­le­ren Zugriff auf Grup­pen­an­rufe
Lars Wertgen
Anrufe mit WhatsApp könnt ihr via mobiles Internet überall machen
Via WhatsApp mehrere Kontakte gleichzeitig anrufen? Das war bisher umständlich. Nun ruft ihr direkt aus einer Gruppe an.
Galaxy S9 und Galaxy Tab S4 erhal­ten Sicher­heits­up­date für Dezem­ber 2018
Guido Karsten
Das Galaxy S9 gehört zu den ersten Geräten, die das Sicherheitsupdate für Dezember 2018 erhalten
Samsung verteilt das Sicherheitsupdate für Dezember 2018 an die ersten Geräte. Mit dem Galaxy Tab S4 ist auch das aktuelle Premium-Tablet dabei.
OnePlus 6T: Finger­ab­druck­sen­sor soll von Mal zu Mal schnel­ler werden
Francis Lido
Das OnePlus 6T trägt einen unsichtbaren Fingerabdrucksensor im Display
Mit zunehmender Verwendung soll der Fingerabdrucksensor des OnePlus 6T schneller arbeiten. Details dazu verrät der Hersteller nun in seinem Forum.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.