Auf dem iPhone Mails mit riesigen Anhängen verschicken: So geht's

Her damit !8
Die Mail-App auf dem iPhone
Die Mail-App auf dem iPhone(© 2015 CURVED)

Wer mit dem iPhone größere Dateien per Mail verschicken möchte, steht oft vor Problemen. In iOS 9.2 gibt es dafür eine einfache Lösung.

Die einen Freunde nutzen Threema, die anderen WhatsApp, wieder andere erreicht man nur per Facebook Messenger. Eines haben alle gemeinsam: eine Mail-Adresse. Wenn es Euch auch so geht, habt Ihr sicherlich schon einmal versucht, größere Dateien wie Videos oder einen Haufen Bilder per Mail zu verschicken. Das Problem: Irgendwann sagt die Mail-App: "Nein!"

iPhone-Nutzer mussten deswegen bislang zu externen Lösungen greifen und ihre Daten irgendwo hochladen, um den Link zu verschicken. Ab iOS 9.2 ändert sich das. "Mail Drop" heißt Apples Lösung für das Problem. Die kommt schon im Mac-Betriebssystem OS X zum Einsatz. Der Trick: Mail Drop lädt große Anhänge mit bis zu 5 Gigabyte in die iCloud hoch. Ihr verschickt dann nur noch einen Link, über den die Empfänger die Dateien herunterladen können. Daten bleiben bis zu 30 Tage in der iCloud gespeichert. Einfacher geht es nicht.


Weitere Artikel zum Thema
Android Watch mit iPhone koppeln: Das könnt ihr mit Wear OS machen
Francis Lido
Die Huawei Watch 2 lässt sich auch mit einem iPhone koppeln
iPhone und Android Watch - geht das? Wir verraten euch, wie die Kopplung funktioniert und welche Einschränkungen es gibt.
Kommt Apple Pay mit iOS 12 nach Deutsch­land?
Christoph Lübben
Womöglich könnt ihr noch 2018 mit Apple Pay in Deutschland bezahlen
Ist das Warten auf Apple Pay in Deutschland bald endlich vorbei? Der Bezahldienst könnte noch 2018 erscheinen – mit iOS 12.
iOS 12: Zweite Beta deutet auf neue Apple-Watch-Modelle hin
Michael Keller2
iOS 12 soll Verweise auf den Nachfolger der Apple Watch 3 (Bild) enthalten
Apple hat die zweite Beta von iOS 12 veröffentlicht. Darin finden sich eindeutige Hinweise auf die Apple Watch Series 4.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.