Cross-Site Tracking in Safari blockieren: So erhöht iOS 11 den Datenschutz

iOS 11: Safari kann versuchen Cross-Site Tracking zu verhindern.
iOS 11: Safari kann versuchen Cross-Site Tracking zu verhindern.(© 2017 CURVED)

Mit iOS 11 verbessert Apple den Datenschutz in Safari. Der Browser kann versuchen "Cross-Site Tracking" zu verhindern. Dadurch können Euch Werbenetzwerke nicht mehr durch das Internet verfolgen.

Cross-Site Tracking wird vor allem in der Werbung eingesetzt und unter anderem dafür genutzt, Nutzern auf verschiedenen Webseiten die gleiche Werbung anzuzeigen, bzw. versucht die Werbung anhand der besuchten Seiten genauer zuzuschneiden. Apple gibt Euch jetzt an diesem Punkt ein Werkzeug zum Schutz Eurer Daten in die Hand: In iOS 11 kann Safari versuchen das Cross-Site Tracking zu verhindern. Den entsprechenden Hebel zum Aktivieren findet man in den Einstellungen im Untermenü "Safari". In der Beta-Version des neuen Betriebssystems ist der entsprechende Eintrag "Try to Prevent Cross-Site Tracking" noch nicht übersetzt. Er dürfte auf Deutsch aber sowas wie "Versuche Cross-Site Tracking zu verhindern" heißen.

Blockadeversuch mit ungewissen Nutzen

Schon an der Formulierung "Try to Prevent" merkt man, dass Apple selber noch gar nicht weiß, wie gut die Blockade der Werbe-Schnüffelei funktioniert. Da werden im Laufe der Beta-Phase von iOS 11 bestimmt noch viele Erfahrungen gesammelt. Bis dahin lohnt sich die Aktivierung der Funktion sicherlich schon, selbst wenn man die Werbeschnüffelei nur gelegentlich durcheinander bringen sollte.


Weitere Artikel zum Thema
Stif­tung Waren­test: Außer der Apple Watch ist nur eine Smart­watch gut
Francis Lido
Apple Watch 5: Die einzige verlässliche Smartwatch?
Die Apple Watch Series 5 ist eine von sehr wenigen zuverlässigen Smartwatches. Viele Uhren tracken laut Stiftung Warentest ungenau.
iPhone 11 Pro: Kamera-Funk­tio­nen wie Deep Fusion verständ­lich erklärt
Francis Lido
Die Triple-Kamera des iPhone 11 Pro hat einiges zu bieten
Tolle Fotos knipsen dem iPhone 11 Pro: Kamera-Funktionen wie Deep Fusion und Smart HDR machen es möglich. Wir erklären sie euch.
Apple-Event im Dezem­ber: Womit über­rascht uns der Herstel­ler?
Francis Lido
Apple wird im Dezember die besten Spiele und Apps auszeichnen
Apple hat aus heiterem Himmel ein Special Event angekündigt. Was wird uns das Unternehmen im Dezember zeigen?