Geheimer Dark-Modus für YouTube: So schaltet Ihr ihn frei

Supergeil !5
Schwarz-Gelb: CURVED auf YouTube
Schwarz-Gelb: CURVED auf YouTube(© 2017 CURVED)

Wer den Browser Chrome in der Version 57 oder neuer benutzt und gerne auf YouTube Videos schaut, darf sich freuen: Google hat einen augenschonenden "Dark Mode" versteckt.

Dafür müsst Ihr Folgendes tun:

1. Ruft YouTube auf.

2. Startet mit Ctrl+Shift+I unter Windows bzw. Option +Command+I auf dem Mac den Entwicklermodus.

3. Klickt auf "Console".

4. Kopiert folgenden Abschnitt und drückt Enter:

var cookieDate = new Date(); cookieDate.setFullYear(cookieDate.getFullYear( ) + 1); document.cookie="VISITOR_INFO1_LIVE=fPQ4jCL6EiE; expires=" + cookieDate.toGMTString( ) + "; path=/";

5. Ladet die YouTube-Webseite neu und klickt, falls bereits eingeloggt, auf Euer Profilbild.

6. Aktiviert den "Dark Mode".

YouTube sollte ab sofort in sattem Schwarz erstrahlen. Falls die Konsole beim Kopieren einen Fehler anzeigt, kopiert den entsprechenden Abschnitt aus diesem Reddit-Thread.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: So sieht Augmen­ted-Reality-Navi­ga­tion mit dem iPhone aus
Michael Keller
Dieses Konzept zum iPhone 8 ist nahe an der nun veröffentlichten ARKit-Demo
Mit iOS 11 wird Augmented Reality Einzug auf dem iPhone halten. Wie die Navigation künftig aussehen könnte, zeigt eine aktuelle ARKit-Demo.
Neuer Trai­ler zu "The Defen­ders" verspricht eine Menge Action
Michael Keller
The Defenders Trailer 2
Netflix hat den zweiten Trailer zur Serie "The Defenders" veröffentlicht – der den Krieg zwischen "The Hand" und den Superhelden anteasert.
Gegen WhatsApp und Co.: Staats­tro­ja­ner noch 2017 einsatz­be­reit
Michael Keller5
Weg damit !9Die Verschlüsselung von WhatsApp schützt nicht vor dem Staatstrojaner
Das BKA bereitet derzeit einen neuen Staatstrojaner zum Ausspähen von WhatsApp und Co. vor. Die Software soll noch 2017 fertig entwickelt sein.