Geheimer Dark-Modus für YouTube: So schaltet Ihr ihn frei

Her damit !6
Schwarz-Gelb: CURVED auf YouTube
Schwarz-Gelb: CURVED auf YouTube(© 2017 CURVED)

Wer den Browser Chrome in der Version 57 oder neuer benutzt und gerne auf YouTube Videos schaut, darf sich freuen: Google hat einen augenschonenden "Dark Mode" versteckt.

Dafür müsst Ihr Folgendes tun:

1. Ruft YouTube auf.

2. Startet mit Ctrl+Shift+I unter Windows bzw. Option +Command+I auf dem Mac den Entwicklermodus.

3. Klickt auf "Console".

4. Kopiert folgenden Abschnitt und drückt Enter:

var cookieDate = new Date(); cookieDate.setFullYear(cookieDate.getFullYear( ) + 1); document.cookie="VISITOR_INFO1_LIVE=fPQ4jCL6EiE; expires=" + cookieDate.toGMTString( ) + "; path=/";

5. Ladet die YouTube-Webseite neu und klickt, falls bereits eingeloggt, auf Euer Profilbild.

6. Aktiviert den "Dark Mode".

YouTube sollte ab sofort in sattem Schwarz erstrahlen. Falls die Konsole beim Kopieren einen Fehler anzeigt, kopiert den entsprechenden Abschnitt aus diesem Reddit-Thread.

Weitere Artikel zum Thema
Hörspiel für Kinder auf YouTube gefun­den: Das soll­tet ihr beach­ten
Lars Wertgen
YouTube Kids filtert Inhalte und zeigt (in der Theorie) nur altersgerechte Videos
Auf YouTube gibt es viele Inhalte für Kinder. Einige werden aber falsch gefiltert. Wir erklären, wie ihr eure Kinder schützt.
YouTube spielt Videos auto­ma­tisch ab: So schal­tet ihr die Funk­tion aus
Lars Wertgen
YouTube hat mehr als eine Milliarde Nutzer
Google erweitert YouTube um eine Autoplay-Funktion. Wer von dem Feature nichts hält, kann es rasch deaktivieren.
iPhone X: So viel Akku spart der Dark Mode von YouTube
Guido Karsten
Für iPhone-X-Nutzer kann sich die Umstellung auf YouTubes Dark Mode sehr lohnen
Wer ein iPhone X sein Eigen nennt, sollte YouTube nach Möglichkeit im Dark Mode verwenden. Ein Test zeigt, wie viel Akku sich so sparen lässt.