Geheimer Dark-Modus für YouTube: So schaltet Ihr ihn frei

Her damit !6
Schwarz-Gelb: CURVED auf YouTube
Schwarz-Gelb: CURVED auf YouTube(© 2017 CURVED)

Wer den Browser Chrome in der Version 57 oder neuer benutzt und gerne auf YouTube Videos schaut, darf sich freuen: Google hat einen augenschonenden "Dark Mode" versteckt.

Dafür müsst Ihr Folgendes tun:

1. Ruft YouTube auf.

2. Startet mit Ctrl+Shift+I unter Windows bzw. Option +Command+I auf dem Mac den Entwicklermodus.

3. Klickt auf "Console".

4. Kopiert folgenden Abschnitt und drückt Enter:

var cookieDate = new Date(); cookieDate.setFullYear(cookieDate.getFullYear( ) + 1); document.cookie="VISITOR_INFO1_LIVE=fPQ4jCL6EiE; expires=" + cookieDate.toGMTString( ) + "; path=/";

5. Ladet die YouTube-Webseite neu und klickt, falls bereits eingeloggt, auf Euer Profilbild.

6. Aktiviert den "Dark Mode".

YouTube sollte ab sofort in sattem Schwarz erstrahlen. Falls die Konsole beim Kopieren einen Fehler anzeigt, kopiert den entsprechenden Abschnitt aus diesem Reddit-Thread.

Weitere Artikel zum Thema
Michael-Jack­son-Tribute-Konzert auf YouTube: Quincy Jones ist mit dabei
Francis Lido
Quincy Jones und Michael Jackson
Michael-Jackson-Fans aufgepasst: Zum 30. Jubiläum von "Man in the Mirror" strahlt YouTube ein Tribute-Konzert aus.
iPhone X: YouTu­bes neueste Funk­tion hilft beim Akkuspa­ren
Francis Lido2
Auf dem iPhone gibt es offenbar ein neues YouTube-Feature
Die iOS-Version von YouTube soll einigen Nutzern bereits einen Dark Mode bieten. Das iPhone X könnte besonders davon profitieren.
Mit dieser Sonnen­brille könnt ihr Videos auf YouTube und Insta­gram stre­a­men
Christoph Lübben
So sieht die smarte Sonnenbrille "ACE Eyewear" von Acton aus
Eine smarte Sonnenbrille für Social-Media-Fans: Die ACE Eyewear kann nicht nur Fotos und Videos machen, sondern auch einen Livestream starten.