iPhone und iPad: So lasst Ihr Siri Texte laut vorlesen

Unfassbar !9
Siri kann Euch auf Wunsch E-Mails vorlesen – und eine Antwort aufnehmen
Siri kann Euch auf Wunsch E-Mails vorlesen – und eine Antwort aufnehmen(© 2015 CURVED)

Ihr habt keine Hand frei zum Lesen einer Mail? Dank der Vorlese-Funktion von Siri könnt Ihr Euch Texte aller Art von der Sprachassistentin auf dem iPhone oder iPad vorlesen lassen. Dazu müsst Ihr die entsprechende Funktion zunächst in den Einstellungen aktivieren. Anschließend könnt Ihr entweder eine Auswahl zum Vorlesen markieren, oder Ihr fordert Siri per Sprachbefehl zum Rezitieren einer Mail auf. Wir erklären Euch, wie Ihr das Vorlese-Feature nutzt und was Ihr dabei beachten müsst.

Funktion zum Vorlesen aktivieren

Zunächst müsst Ihr auf Eurem iPad oder iPhone die Einstellungen öffnen. Dort wählt Ihr den Menüpunkt "Allgemein" aus. Anschließend geht Ihr auf "Bedienungshilfen", wo Ihr den Schalter neben der Option "Auswahl vorlesen" auf "Ein" stellt, indem Ihr ihn nach rechts schiebt.

Dort könnt Ihr außerdem unter "Stimmen" die Vorlese-Stimme Euren Bedürfnissen entsprechend anpassen. Hier lässt sich zudem die Geschwindigkeit beim Vorlesen konfigurieren und unter "Wörter hervorheben" einstellen, dass gesprochene Wörter gekennzeichnet werden.

Texte vorlesen lassen

Um Euch einen Text vorlesen zu lassen, öffnet Ihr nun eine Anwendung. Zu den unterstützen Apps zählen beispielsweise Mails, Nachrichten oder Notizen.

Wenn Ihr jetzt den Finger auf den Text haltet, erscheint ein Menü darüber. Dort könnt Ihr "Alles" antippen, um den ganzen Text in der Auswahl zu erfassen. Über die Begrenzungen an beiden Seiten könnt Ihr die Auswahl nach Belieben einschränken. Wenn Ihr nun in dem Menü über dem Text auf "Sprechen" tippt, wird Siri Euch den markierten Text vorlesen.

Siri E-Mails lesen lassen

Wenn Ihr Siri E-Mails vorlesen lassen wollt, könnt Ihr dies auch per Sprachbefehl tun. Dazu müsst Ihr Siri zunächst sagen, dass sie Euch die Mails vorlesen soll. Siri wird Euch nun die letzten Mails aufzählen. Wenn Ihr sagt: "Lies mir die letzte Mail vor", wird Siri dies tun.

Ihr könnt Siri aber auch befehlen, nur die Mails eines bestimmten Kontaktes auszuzählen oder vorzulesen. Auf Wunsch könnt Ihr dann auch eine Antwort diktieren – denn Siri wird Euch am Ende einer vorgelesenen Mail automatisch fragen, ob Ihr auf diese antworten möchtet.

Zusammenfassung

  • Um Euch einen Text vorlesen lassen zu können, müsst Ihr die Funktion zunächst aktivieren
  • Dies tut Ihr über den Pfad "Einstellungen | Allgemein | Bedienungshilfen | Auswahl vorlesen | Ein"
  • Im selben Menü könnt Ihr außerdem die Stimme auswählen und die Geschwindigkeit beim Vorlesen konfigurieren
  • Außerdem könnt Ihr Euch mit der Option "Wörter hervorheben" das jeweils vorgelesene Wort markieren lassen
  • Nun öffnet Ihr eine App und markiert einen Textausschnitt
  • Darüber erscheint ein Menü, in dem Ihr mit "Sprechen" die Vorlese-Funktion aktiviert
  • Wenn Siri Euch eine Mail vorlesen soll, fordert Ihr sie einfach dazu auf
  • Auf Wunsch könnt Ihr dann auch eine Antwort diktieren

Weitere Artikel zum Thema
Google Home spielt nun auch Musik von kosten­lo­sen Spotify-Accounts
Guido Karsten
Google Home macht auf Sprachbefehl auch Musik
Der Funktionsumfang des smarten Lautsprechers Google Home wächst: Musik von Spotify kann das Gerät nun auch spielen, wenn Ihr kein Premium-Abo habt.
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Peinlich !9Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Apple darf Kino­filme viel­leicht schon 2018 kurz nach der Premiere stre­a­men
Guido Karsten
In Zukunft finden sich unter den Vorschlägen von iTunes womöglich auch brandaktuelle Kinofilme
Apple verhandelt derzeit mit Hollywood-Studios über eine zeitnahe Ausstrahlung neuer Kinofilme. Doch Kinobetreiber sind nicht begeistert von der Idee.