Bestellhotline: 0800-0210021

Kein Internet trotz WLAN: So behebt ihr das Problem

Per WLAN verbunden, aber kein Internet: Meist lässt sich das Problem schnell beheben
Per WLAN verbunden, aber kein Internet: Meist lässt sich das Problem schnell beheben (© 2017 CURVED )
8
profile-picture

20.04.21 von

David Wagner

Kein Internet trotz WLAN? Wenn ihr verbunden seid, aber trotzdem nicht surfen oder downloaden könnt, kann das eine Reihe von Ursachen haben und ist in den meisten Fällen recht einfach zu beheben. Wie ihr das Problem löst, haben wir in diesem Ratgeber für euch zusammengefasst.

Inhaltsvereichnis

Unsere Empfehlung

Anzeige
MacBook Pro (M1) mit WLAN-Router Grau Frontansicht 1
Apple MacBook Pro (M1)
+ o2 my Data L 60GB
+ Huawei WLAN-Router WiFi 3s
  • M1 – Kleiner Chip. Gigantischer Sprung(Unglaubliche Performance & branchen­führende Energie­effizienz)
  • Batterie für den ganzen Tag(Bis zu 20 Std. Batterie­laufzeit)
  • 60 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
89,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop

Kein Internet trotz WLAN: Störung finden

Zunächst einmal solltet ihr feststellen, an welcher Stelle eures Netzwerkes sich das Problem befindet. Um herauszufinden, ob euer Router überhaupt eine Internetverbindung aufbauen kann, reicht häufig ein Blick auf das Gerät: Die Status-LEDs sollten euch direkt sagen, wenn mit der Verbindung etwas nicht stimmt und dann meist blinken. Je nach Modell des Routers sind diese Zeichen unterschiedlich – schaut in das Handbuch des Geräts, um die LED-Signale zu entschlüsseln.

Eine einfache und altbewährte Methode ist der Neustart eures Routers. Dafür gibt es bei einigen Geräten eine entsprechende Taste, oder ihr startet ihn über die Browser-Benutzeroberfläche eures Routers neu. Alternativ zieht ihr für mindestens zehn Sekunden den Netzstecker heraus. Habt ihr den Router wieder ans Stromnetz angeschlossen, solltet ihr eine Weile warten, bis das Gerät wieder voll im Betrieb ist. Ihr könnt euren Router auch per LAN-Kabel mit dem Rechner verbinden, um herauszufinden, ob es sich um ein WLAN-Problem handelt.

WLAN-Router liegt vor verärgerter Frau auf Tisch.
Einfach mal den Stecker ziehen! Vielleicht hilft ein Neustart des Routers. (© 2020 picture alliance/dpa )

Hilft das nicht, geht ihr in die Software: Öffnet die Benutzeroberfläche für den Router im Browser. Bei den beliebten Fritz!Box-Modellen geschieht dies über http://fritz.box. Nutzt ihr ein Gerät eines anderen Herstellers, findet ihr die Adresse im Handbuch eures Routers. In der Benutzeroberfläche könnt ihr dann herausfinden, ob der Router eine Verbindung zum Internet besitzt und korrekt konfiguriert ist.

Diese Programme können das Internet blockieren

Am Router scheint es nicht zu liegen, aber ihr trotzdem kein Internet trotz WLAN? Dann könnten auf eurem Gerät installierte Programme die Ursache sein. Nutzt ihr Firewall, Antiviren-Software oder VPN, solltet ihr das entsprechende Programm für die Netzwerkdiagnose kurz deaktivieren. Gelingt die Verbindungen mit abgeschalteten Diensten, hilft oft ein Update oder die De- und Neuinstallation der Programme.

Störung beim Provider

Möglicherweise hat das Problem gar nichts mit euren Geräten und Einstellungen zu tun, sondern es liegt eine Störung beim Provider vor. Bevor ihr den technischen Support anruft und in der Warteschlange landet, hilft der Blick auf die Webseite allestörungen.de. Hier können Nutzer eintragen, wenn ihr Internet- oder Telefonanschluss gerade gestört ist. Häufen sich die Meldungen, liegt das Problem höchstwahrscheinlich beim Provider.

Dummerweise gibt es bei dieser Ursache nur einen Rat: Warten. Bis euer Provider die Störung behoben hat, könnt ihr praktisch nichts tun. Für sehr dringende Angelegenheiten könnt ihr statt WLAN auch LTE verwenden und mit dem Smartphone einen mobilen Hotspot einrichten. Allerdings solltet ihr dafür genug Datenvolumen in eurem Tarif zur Verfügung haben. Bei einem Tarif mit unbeschränktem Datenvolumen lässt sich die Zeit auf diese Weise gut überbrücken.

Reno 4Z 5G Schwarz Frontansicht 1 Deal
Oppo Reno 4Z 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
18,99 €
14,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Mi 10T Lite mit TW Earbuds Basic 2 Grau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Mi 10T Lite
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Xiaomi Mi True Wireless Earbuds Basic 2
mtl./24Monate: 
17,99 €
16,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema