Telefónica Podcast "M5G": Experten über Zukunft und Chancen mit 5G

Nicht meins10
Das 5G-Netz kommt – und bringt euch mehr als nur schnelles mobiles Internet. Einen Blick in die Zukunft bietet euch der neue Telefónica-Podcast
Das 5G-Netz kommt – und bringt euch mehr als nur schnelles mobiles Internet. Einen Blick in die Zukunft bietet euch der neue Telefónica-Podcast(© 2020 picture alliance/Zoonar)

5G ist der nächste Mobilfunkstandard, aber was viele gar nicht wissen: Er ermöglicht weit mehr als nur höhere Auflösungen beim Video-Streaming. Im Podcast "Mein 5G", oder kurz "M5G", interviewen Telefónica-Experten Menschen aus der Industrie, Wissenschaftler, Journalisten und Anwender. Gemeinsam diskutieren sie, wie sich die Welt um uns mit 5G verändern kann und wird.

Mittlerweile ist sowohl auf der 5G-Webseite von Telefónica als auch auf Spotify, Apple Music und Deezer die dritte Folge von "M5G" online – und es zeigt sich immer mehr, was Podcast-Host Zackes Brustik schon in der allerersten Warm-Up-Folge versprochen hatte: ein bunter Fächer vieler verschiedener Eindrücke rund um das Thema 5G.

Für ein grundsätzliches Verständnis der Möglichkeiten, die durch den neuen Funkstandard entstehen, ist diese Vielfalt allerdings auch unentbehrlich. Vorteile und Chancen zur Weiterentwicklung sind nämlich in so ziemlich jedem Lebensbereich zu entdecken. Genau aus diesem Grund ist der Podcast auch einen Blick wert. Themenrichtung und Gesprächspartner wechseln – es geht aber immer um die Zukunft und die wird nie langweilig. Es folgt ein kurzer Rundflug über die ersten drei Folgen von "M5G".

Von Klimaschutz bis AR-Headsets

Wer sich wie wir schon viel mit 5G beschäftigt hat, ist vielleicht skeptisch, wenn es um Zukunftsprognosen zu diesem Thema geht. Häufig geht es darin um die immer gleichen Beispiele: Fitnesstracker helfen uns gesund zu bleiben und Autos können Notrufe absetzen oder die Werkstatt kontaktieren. Das Auto spielt zwar im Podcast eine Rolle, die besprochenen Möglichkeiten gehen aber weit über einen automatisierten Anruf via Internetverbindung oder Verkehrsmeldungen hinaus – lasst euch überraschen.

Wie schon die ersten drei Folgen des Telefónica-Podcasts "M5G" zeigen, haben Menschen wie Marc-Oliver Bender, Chefredakteur der Fachzeitschrift connect, Pauline Brünger von Fridays for Future oder auch Dr. Thomas King, der CTO des Internetknotenpunktes DE-CIX in Frankfurt Spannendes zu berichten. Sie werden interviewt von Telefónica-Experten wie Markus von Böhlen, Director Trading, Devices & Digital Life oder Joachim Sandt, Umweltbeauftragter bei Telefónica Deutschland. Dabei geht es um Klimaschutz, Expertenmeinungen zur Entwicklung und Belastbarkeit der Netzstruktur sowie Anwendungsfälle von 5G, die uns alle betreffen. Das CURVED-Team wünscht viel Spaß.


Weitere Artikel zum Thema
Bonus­mi­les sammeln mit o2 & Blau: Hier winken Einkaufs- und Reise­gut­scheine
ADVERTORIAL
ANZEIGEAdvertorial O2 Blau Web
Super-Extras zum neuen Tarif: Ab sofort gibt's ausgewählte Tarife von o2 und Blau mit Bonusmeilen. Und hier könnt ihr euch eure Prämie selbst wählen.
iPhone ohne Notch: Solange müsst ihr noch mit der Kerbe leben
Lars Wertgen
Nicht meins19Seit dem iPhone X setzt Apple auf eine Notch
Viele warten auf ein iPhone ohne Notch. Der Traum bleibt bislang unerfüllt. Apple hat aber Ideen, wohin die Sensoren aus der Kerbe sollen.
o2 hat den güns­tigs­ten Jahres­t­a­rif: 30 GB mobi­les Inter­net ohne Vertrag
ADVERTORIAL
ANZEIGEDatenvolumen ohne Vertrag lohnt sich besonders bei Ausflügen
Gerade für Ausflüge, Streaming unterwegs oder Home Office im Freien ist ein Internet-Paket ohne monatliche Kosten toll. o2 hat das richtige Angebot.