Altes iPhone verkaufen: So viel bekommt Ihr für 5s & Co

Her damit !9
iPhone 5c und iPhone 5s
iPhone 5c und iPhone 5s(© 2014 CURVED)

Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus sind da! Um den Kauf des 699 bis 999 Euro teuren neuen Smartphones zu finanzieren, liegt es nahe Euer altes Modell zu verkaufen. CURVED verrät, wie viel Ihr für das iPhone 4 bis iPhone 5s bekommen könnt.

Zwischen 119,90 Euro für das iPhone 4 bis 425,67 Euro für das iPhone 5s könnt Ihr noch für Eure alten iPhones bekommen. Die Zahlen, die CURVED exklusiv zur Verfügung gestellt wurden, sind Durchschnittswerte der Preise die Verkäufer bei Ebay erzielt haben. Dabei gilt: Je besser Euer iPhone erhalten ist und je größer der interne Speicher ist, desto mehr bekommt Ihr dafür.

So viel bekommt Ihr für Euer altes iPhone | Create Infographics

Ein kleines Manko hat die Datenerhebung von Ebay jedoch: Sie unterscheidet nicht zwischen den unterschiedlichen Speichergrößen der iPhone-Modelle, sondern wirft diese jeweils zu einem Durschnittspreis zusammen.

Zum Vergleich die aktuellen Preise: Das iPhone 5c mit acht Gigabyte Speicherplatz kostet neu 399 Euro. Für das iPhone 5s zahlt Ihr regulär 599 Euro und 649 Euro - mit 16 oder 32 Gigabyte großen Speicher.

Wen Ihr Euch noch nicht zwischen dem iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus entscheiden könnt, dann lohnt sich ein Blick auf unser Hands-On als Entscheidungshilfe.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Face­time soll angeb­lich Video­te­le­fo­nie mit Grup­pen bieten
Christoph Groth5
Supergeil !6Facetime soll unter iOS 11 nicht mehr auf nur zwei Gesprächspartner beschränkt sein.
Gerüchten zufolge führt iOS 10 erstmals Gespräche mit Gruppen via Facetime ein. Bislang ist die Videotelefonie-App auf zwei Partner beschränkt.
Galaxy S8: Bilder von Schutz­hülle zeigen vier­ten Button – für Bixby?
Guido Karsten7
Naja !11Die Renderbilder von der Galaxy S8-Hülle zeigen eindeutig vier physische Buttons
Renderbilder deuten an, dass Samsungs Galaxy S8 vier physische Tasten besitzen wird. Ist womöglich ein Hotkey für die KI-Assistenz Bixby darunter?
Nintendo Switch: Smart­phone-App soll für Online-Spiele unver­zicht­bar sein
Christoph Groth3
Unfassbar !10Multiplayer-Matches mit der Nintendo Switch erfordern womöglich ein Smartphone mit Switch-App
Optional oder nicht? Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aimé deutet an, dass Voice-Chat und Matchmaking mit der Nintendo Switch nur via App funktioniert.