Altes iPhone verkaufen: So viel bekommt Ihr für 5s & Co

Her damit !9
iPhone 5c und iPhone 5s
iPhone 5c und iPhone 5s(© 2014 CURVED)

Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus sind da! Um den Kauf des 699 bis 999 Euro teuren neuen Smartphones zu finanzieren, liegt es nahe Euer altes Modell zu verkaufen. CURVED verrät, wie viel Ihr für das iPhone 4 bis iPhone 5s bekommen könnt.

Zwischen 119,90 Euro für das iPhone 4 bis 425,67 Euro für das iPhone 5s könnt Ihr noch für Eure alten iPhones bekommen. Die Zahlen, die CURVED exklusiv zur Verfügung gestellt wurden, sind Durchschnittswerte der Preise die Verkäufer bei Ebay erzielt haben. Dabei gilt: Je besser Euer iPhone erhalten ist und je größer der interne Speicher ist, desto mehr bekommt Ihr dafür.

So viel bekommt Ihr für Euer altes iPhone | Create Infographics

Ein kleines Manko hat die Datenerhebung von Ebay jedoch: Sie unterscheidet nicht zwischen den unterschiedlichen Speichergrößen der iPhone-Modelle, sondern wirft diese jeweils zu einem Durschnittspreis zusammen.

Zum Vergleich die aktuellen Preise: Das iPhone 5c mit acht Gigabyte Speicherplatz kostet neu 399 Euro. Für das iPhone 5s zahlt Ihr regulär 599 Euro und 649 Euro - mit 16 oder 32 Gigabyte großen Speicher.

Wen Ihr Euch noch nicht zwischen dem iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus entscheiden könnt, dann lohnt sich ein Blick auf unser Hands-On als Entscheidungshilfe.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone-App "Nude" findet Eure Nackt­bil­der und versteckt sie
Christoph Lübben
Die Nude-App versteckt und verschlüsselt Eure Nacktaufnahmen auf dem Smartphone
Der digitale Lendenschutz: Die App "Nude" kann Nacktbilder auf Eurem Smartphone verstecken und an einem sicheren Ort aufbewahren.
Google kündigt Android 8.1 Oreo an
Christoph Lübben
Android 8.1 aktiviert beim Google Pixel 2 einen Bildprozessor, der Fotos mit HDR+ auch bei Drittanbieter-Apps ermöglicht
Android 8.1 ist bestätigt: Die neue Version aktiviert einen speziellen Chip auf dem Pixel 2. Weitere Features hat Google aber noch nicht erwähnt.
DxO One: Externe Kamera für Galaxy S8 und Co. kommt
Francis Lido
Die DxO One ist bald auch für Android-Geräte erhältlich
Die bereits seit 2015 für das iPhone erhältliche DxO One kommt nun auch für Android-Geräte. Wer möchte, kann sie bereits vor der Einführung kaufen.