Bestellhotline: 0800-0210021

Amazon führt Cloud-Speicher-Angebot ohne Limit ein

Amazon Cloud Drive Photos
Auch die Möglichkeiten zum Speichern von Fotos sind in der Cloud von Amazon nun günstiger (© 2014 Amazon Mobile LLC, Google Play, CURVED Montage )
profile-picture

26.03.15 von

Michael Keller

Flatrate für den Cloud-Speicher: Amazon hat sein Angebot für das Speichern von Daten im Cloud-Service angepasst. Ab sofort können Kunden in den USA für 60 Dollar im Jahr unbegrenzt viel Speicherplatz in Anspruch nehmen.

Bislang mussten Kunden des Online-Versandhändlers wesentlich tiefer in die Tasche greifen, wenn sie im Online-Speicher von Amazon Daten ablegen wollten: Für 1 TB Platz im Cloud-Dienst wurden 400 Dollar verlangt, berichtet Caschys Blog. Kostenlos waren für Kunden mit einem Amazon-Account lediglich 5 GB. Mit der neuen Preis-Politik will Amazon offenbar versuchen, die Konkurrenz in Form von Dropbox, iCloud und Co. auszustechen.

Neue Preise für Fotos

Bis jetzt konnten nur Prime-Kunden von Amazon unbegrenzt viele Fotos in der Cloud speichern – für 12 Dollar pro Jahr soll dies künftig auch allen anderen Kunden ermöglicht werden. Bislang gilt das neue Angebot nur in den USA; es ist aber wahrscheinlich, dass es auch bald in Europa verfügbar sein wird, vermutlich mit ähnlichen Preisen in Euro.

Wenn Ihr nach einer sicheren Alternative zum Cloud-Speicher von Amazon oder Dropbox sucht, könnt Ihr in unserer Zusammenstellung von Anbietern fündig werden. Auch für Menschen, die lediglich Fotos in dem Online-Speicher ablegen möchten, haben wir eine Übersicht mit geeigneten Diensten erstellt.

P40 (Neuwertig) Silber Frontansicht 1 Deal
Huawei P40 (Neuwertig) + BLAU Allnet L 5 GB
mtl./24Monate: 
18,99 €
16,99
einmalig: 
0,00 €
zum shop
Reno 4Z 5G mit Oppo Enco W31 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Oppo Reno 4Z 5G + BLAU Allnet XL 7 GB + Oppo Enco W31
mtl./24Monate: 
18,99 €
12,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema