Amazon: Manche Produkte auschließlich für Prime-Kunden erhältlich

Supergeil !16
Amazon reserviert einige Produkte für Prime-Kunden
Amazon reserviert einige Produkte für Prime-Kunden(© 2016 Amazon)

Amazon reserviert Angebote für Prime-Kunden: Bislang beschränkten sich die Vorteile eines Prime-Abos bei Amazon auf kostenlosen Versand ohne Mindestbestellwert und den Zugriff auf kostenlose Musik- und Video-Streamingdienste. Doch nun schränkt Amazon sein Angebot für Kunden ohne Prime ein.

Einige Produkte bei Amazon können offenbar nicht mehr von Kunden ohne Prime-Abo erworben werden, wie Caschys Blog berichtet. Dabei handelt es sich um Angebote, die Amazon speziell für seine Premium-Kunden reserviert. Wer kein Prime-Abo abgeschlossen hat, kann das entsprechende Produkt zwar noch sehen, aber nicht mehr kaufen.

Angebote exklusiv für Prime-Mitglieder

Ein Hinweis auf der rechten Seite des entsprechenden Produktes betitelt mit "Exklusiv für Prime-Mitglieder" klärt die Kunden mit Basis-Konto darüber auf, dass der betreffende Artikel nur von Prime-Mitgliedern gekauft werden kann. Darunter befindet sich ein Button, mit dem der Nutzer ein Prime-Abo abschließen kann. Wer auf den Link "Details" klickt, bekommt in einem Fenster noch einmal alle Vorteile von Amazon Prime aufgelistet.

Es ist bislang nicht bekannt, ob dies nur ein vorübergehender Test ist, oder ob Amazon damit vielleicht sogar die Eröffnung einer Art VIP-Shop für Prime-Mitglieder einläutet. Bislang gibt es offenbar nur wenige Produkte oder Sonderangebote, auf die ausschließlich Prime-Mitglieder zugreifen können.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon Echo: Nun könnt ihr Spotify auch im Multi­room-Modus hören
Christoph Lübben
Ihr könnt mit Amazon Echo und Multiroom-Lautsprechern nun Spotify in verschiedenen Räumen gleichzeitig hören
Musik mit Spotify in jedem Raum: Amazon Echo hat ein Update erhalten, das den Musik-Streaming-Dienst auch mit Multiroom-Speakern nutzbar macht.
Alexa wird zum Fitness-Trai­ner: Gymondo launcht Work­outs für Amaz­ons Echo
Tina Klostermeier
Gymondo und Alexa arbeiten jetzt Hand in Hand, um euch fit zu machen.
Hampeln vor der Glotze? Jane Fonda lässt grüßen. Warum nicht einfach Alexa als Trainerin einspannen: Gymondo startet Alexa Skill für Amazons Echo.
Kindle Oasis im Test: Mehr eBook-Reader geht nicht
Felix Disselhoff
Der neue Kindle Oasis
Amazon treibt die Entwicklung seiner Kindle-Reihe jedes Jahr auf die Spitze. Der eBook-Reader Kindle Oasis ist nahezu in allen Belangen perfekt.