Android 4.4.3: Nexus 5-Update kommt doch später

Her damit !102
Eins für alle: Google Nexus 5 ist etwas für Business-Nutzer und iPhone-Wechselwillige.
Eins für alle: Google Nexus 5 ist etwas für Business-Nutzer und iPhone-Wechselwillige.(© 2014 CURVED)

Der amerikanische Mobilfunkanbieter Sprint meldet, dass am 14. April ein Update-Vorgang für Smartphones der Reihe Google Nexus 5 anläuft. Laut Android Central wird sich dieses aber aller Wahrscheinlichkeit nach nicht auf die Geräte von Sprint-Kunden beschränken, sondern alle Nexus-5-Geräte mit dem Update versorgen. 

Wie es weiter heißt, stehen die Chancen gut, dass es sich bei dem Update um Android 4.4.3 handeln wird. Die neue Version behebt beim Nexus 5 eine Reihe von Fehlern, die sich mit vergangenen Updates eingeschlichen haben. Hierzu zählt auch ein Bug, der bei Verwendung der Kamera die CPU maximal beanspruchen konnte und so im schlimmsten Fall für ein rasantes Absinken der Akkukapazität sorgte.

Android-4.4.3-Update kann jederzeit freigeschaltet werden

Google veröffentlicht seine Updates für gewöhnlich in mehreren Schüben, so dass nicht abzusehen ist, wann jedes einzelne Nexus 5 mit dem Download beginnen kann. Da in der Ankündigung seitens des Mobilfunkanbieters aber eindeutig vom 14. April als Starttermin der Roll-Out-Phase die Rede ist, kann das Update im Grunde jederzeit von Google freigeschaltet werden.

Update 20.05.2014, 11:33 Uhr: Offenbar kommt das Update für das Nexus 5 doch später als angekündigt. Androidpolice berichtet, dass der Mobilfunkprovider Sprint die Ankündigung von seiner Seite entfernt hat.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8: Preis soll bei knapp 1000 Euro liegen
Christoph Groth16
Her damit !68Das Galaxy Note 8 könnte wie in diesem inoffiziellen Konzept aussehen
Das Galaxy Note 8 wird offenbar das teuerste Samsung-Flaggschiff bisher – mit einem Preis von fast 1000 Euro. Zudem sind weitere Details geleakt.
OnePlus 5 soll bald auch in Gold erhält­lich sein
Guido Karsten1
Supergeil !7Das OnePlus 5 ist in Schwarz und Grau angekündigt worden
Das OnePlus 5 wurde in zwei Farbvarianten vorgestellt. Offenbar ist aber bereits eine dritte Option geplant.
HTC U11: Neue Featu­res für Edge Sense im Video vorge­stellt
Christoph Groth1
Supergeil !7HTC U11 Esdge Sense Feature Video
Mit einem Druck auf die Seiten des HTC U11 lassen sich bald noch mehr Funktionen ausführen. Welche genau, demonstriert bereits ein Video.