"Apex Legends": Namen und Eigenschaften neuer Charaktere durchgesickert

Bloodhound ist einer der Charaktere in "Apex Legends"
Bloodhound ist einer der Charaktere in "Apex Legends"(© 2019 EA)

Bislang stehen euch in "Apex Legends" acht Charaktere zur Wahl, mit denen ihr in die Schlacht ziehen könnt. Künftig bekommt ihr mutmaßlich sogar noch mehr Optionen. Zu jenen Kämpfern gibt es nun bereits Namen und auch einige Fähigkeiten.

Wer die neuen Legends-Charaktere sind, darüber hüllt Respawn Entertainment bislang den Mantel des Schweigens. In den Spieldateien hat ein Nutzer allerdings bereits zehn Akteure entdeckt, die offenbar bislang noch nicht Teil des Spiels sind. Auf Twitter nennt der Account ApexLeaksNews die Namen: Krypto, Husaria, Jericho, Nomad, Octane, Prophet, Rampart, Rosie, Skunner und Wattson.

Tesla-Falle und Stimpack

Zu Octane und Wattson fanden Spieler zudem Audio-Dateien, die beschreiben wie sich die beiden Charaktere anhören, wenn sie sich auf unterschiedlichen Oberflächen bewegen. Den Tweet von Shrugtal (und den von ApexLeaksNews) findet ihr unter diesem Artikel. Das eigentlich Interessante: Im Quellcode tauchen offenbar auch Sounds auf, die Hinweise auf ihre Fähigkeiten geben.

Octane scheint in "Apex Legends" eine Stimpack-Fähigkeit zu besitzen, die ihr zur Heilung nutzen könnt. Für Wattson soll es hingegen eine Tesla-Falle geben. Was sich hinter dem Namen versteckt, ist bislang nicht bekannt. Die Vermutung, dass Wattson seine Gegner mit Hilfe von Elektrizität zum Beispiel schwächt oder immerhin bewegungsunfähig macht, liegt sicherlich nahe.

Zudem wurden Audio-Dateien entdeckt, die darauf hindeuten, dass bald neue Fortbewegungsmöglichkeiten freigeschaltet werden. Alle Charaktere sollen unter anderem sogenanntes Wallrunning beherrschen. Ob und wann die Entwickler die Neuerungen für "Apex Legends" freischalten, ist bislang nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Nintendo Switch vs. PlaySta­tion 4: Welche Konsole lohnt sich für euch?
Christoph Lübben
Naja !5Auf der Nintendo Switch erwarten euch spannende Spiele wie "Zelda: Breath of the Wild"
Die Nintendo Switch oder die PlayStation 4? Wenn ihr euch zwischen den Konsolen entscheiden wollt, helfen wir euch in diesem Artikel weiter.
Xbox "Games with Gold": Diese Spiele erhal­tet ihr im Juli gratis
Francis Lido
Die "Games with Gold" für Juli 2019 liefern vier gute Gründe, zum Xbox-One-Controller zu greifen
Welche "Games with Gold" warten im Juli 2019 auf Xbox-One-Besitzer? Unter anderem ein preisgekrönter Plattformer und ein Retro-Hit.
Micro­soft bringt animierte Emojis auf Android-Smart­pho­nes
Francis Lido
Microsoft-Swiftkey-Puppets
Microsoft bringt AR-Emojis auf nahezu alle Android-Smartphones. Eine 3D-Frontkamera benötigt ihr für die SwiftKey Puppets nicht.