Apple Campus 2 erhält Hörsaal für 161 Millionen Dollar

Gefällt mir15
Auf dem Apple Campus 2 soll auch ein Auditorium für 1000 Zuhörer entstehen
Auf dem Apple Campus 2 soll auch ein Auditorium für 1000 Zuhörer entstehen(© 2014 YouTube/myithz)

Ein Hörsaal im Wert von 161 Millionen Dollar? Apple errichtet derzeit im kalifornischen Cupertino den Apple Campus 2, der nach der Fertigstellung das umweltfreundlichste Firmengelände der Welt sein soll. Nun ist eine mutmaßliche Baugenehmigung im Internet veröffentlicht worden, die Details zu den Kosten des Mammutprojektes verrät.

Demnach hat Apple allein für den Hörsaal auf dem Apple Campus 2 Kosten in Höhe von 161 Millionen Dollar veranschlagt, berichtet AppleInsider. In dem Auditorium sollen bis zu 1000 Zuhörer Platz finden, für die es zudem eine Kantine und Parkplätze außerhalb des Gebäudes geben soll. Sollte Apple also planen, zum Beispiel die Keynote zum iPhone 8 im eigenen Hause abzuhalten, so dürfte für die nötige Ausstattung gesorgt sein.

Gebäudekomplex der Superlative

Zudem soll auf dem Gelände ein Fitnessstudio für die Mitarbeiter im Wert von 74 Millionen Dollar entstehen, das sich im nordwestlichen Teil des Apple Campus 2 befindet. Zu dem Gym gehören den Plänen zufolge selbstverständlich auch Umkleideräume und Duschen sowie eine eigene Wäscherei.

Der Bau des Apple Campus 2 soll insgesamt etwa 5 Milliarden Dollar kosten und nach der Fertigstellung, die für das Jahr 2016 geplant ist, 12.000 Apple-Mitarbeitern Arbeitsplätze bieten. Der Apple Campus 2, der aufgrund seiner Form auch als "Ufo" oder "Donut" bezeichnet wird, gilt als Vermächtnis von Apple-Gründer Steve Jobs. Die Baustelle steht schon seit geraumer Zeit unter der Beobachtung von interessierten Gadget-Besitzern: So entstanden beispielsweise Anfang Oktober und Anfang November Videos der Baustelle, die von Drohnen ausgenommen wurden.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 mini: Es kommt wohl tatsäch­lich
Francis Lido
Her damit49So ähnlich könnte das iPhone 12 mini aussehen
Ein weiter Hinweis ist aufgetaucht: Offenbar steht das iPhone 12 mini tatsächlich in den Startlöchern.
Apple Watch 6: Ist die Blut­sau­er­stoff-Messung nutz­los?
Francis Lido
Apple Watch 6: Diese LEDs dienen der Blutsauerstoffmessung
Die Apple Watch 6 hebt sich vor allem durch das SpO2-Tracking vom Vorgänger ab. Doch wie gut funktioniert die Blutsauerstoff-Messung?
iOS 14.0.1: Mini-Update vertreibt nervige Bugs
Lars Wertgen
Knapp 30 Prozent aller iPhone-Nutzer sind unmittelbar nach Release auf iOS 14 umgestiegen
Apple hat ein Update für euer iPhone veröffentlicht. Mit iOS 14.0.1 verschwinden einige nervige Fehler. Das iPad kriegt auch einen Patch.