Apple holt Design-Legende Marc Newson an Bord

Branchenstar Marc Newson entwirft ab sofort Produkte für Apple.
Branchenstar Marc Newson entwirft ab sofort Produkte für Apple.(© 2014 Ricoh)

Der Australier gilt als Star in der Produkt- und Industrial Design-Szene. Der enge Freund von Chefdesigner Jonathan Ive unterstützt den Konzern künftig als offizieller Mitarbeiter.

Spezialist und Freund

Apple hat einen prominenten Personalzugang. Der Industrial Designer Marc Newson ist der neueste Mitarbeiter des Design-Teams, berichtet "Vanity Fair". Der gebürtige Australier ist in der Szene als Design-Legende bekannt. Der Spezialist hat unter anderem Produkte für Ford, Nike, G-Star Raw sowie Pentax entworfen, seine Werke haben es in das Museum of Modern Art geschafft.

Newson ist seit Jahren eng mit Apple-Chefdesigner Jonathan Ive befreundet. Ab sofort  arbeitet er in dessen Team, allerdings nicht im Hauptquartier in Cupertino. Der Produktdesigner bleibt vorerst in Großbritannien und plant, regelmäßig nach Kalifornien zu reisen.

Design-Expertise für Apple

"Marc ist ohne Frage einer der einflussreichsten Designer seiner Generation", sagt Jonathan Ive über seinen neuen Kollegen. Bei Apple wollen die beiden ihre Kollaboration "formalisieren." An welchen Produkten Newson konkret arbeiten wird, gab der neue Arbeitgeber nicht bekannt. Auch ob er an der Entwicklung der iWatch beteiligt ist, beantwortete Ive nicht.

Es ist nicht das erste Mal, dass Apple neues Personal außerhalb der Technologie-Branche rekrutiert. Die ehemalige Burberry-Managerin Angela Ahrendts und Nike-Designer Ben Shaffer zählen zu den bekanntesten Neuzugängen von Lifestyle-Marken.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 7 ist laut Studie das schnellste Smart­phone 2016
3
Supergeil !20Im AnTuTu-Benchmark setzt sich das iPhone 7 gegen die Android-Konkurrenz erneut durch
Das iPhone 7 ist das schnellste Smartphone von 2016: In einem AnTuTu-Benchmark sind nun viele Vorzeigemodelle des Vorjahres gegeneinander angetreten.
iPhone 6s: Akku-Problem betrifft womög­lich auch das iPhone 6
Auch bei dem iPhone 6 soll es zu spontanen Abschaltungen kommen
Das Akku-Tauschprogramm für das iPhone 6s könnte ausgeweitet werden: Angeblich erlaubt Apple den kostenlosen Wechsel bald auch für das iPhone 6.
Galaxy S8, LG G6 und Co.: Diese Top-Smart­pho­nes kommen im Früh­jahr 2017
Marco Engelien1
Her damit !8Sämtliche Hersteller werden 2017 neue Geräte zeigen. Dazu gehören auch Asus, Samsung und HTC.
Im Februar findet in Barcelona der Mobile World Congress statt. Auf die folgenden Highend-Smartphones können sich Nutzer voraussichtlich freuen.