Apple lädt zu Event am 16. Oktober: iPad Air 2 erwartet

Supergeil !13
Apple lädt mal wieder zur Keynote nach Cupertino
Apple lädt mal wieder zur Keynote nach Cupertino(© 2014 Apple)

Es ist offiziell: Wie erwartet lädt Apple am 16. Oktober erneut zu einer Keynote ins heimische Cupertino. Entsprechende Einladungen zu der Veranstaltung erreichen bereits die E-Mail-Postfächer der Presse. Als gesetzte Kandidaten für die Vorstellung gelten die finale Version von OS X Yosemite und das iPad Air 2, aber auch weitere Tablet-Neuheiten und neue iMacs sind durchaus zu erwarten.

In den letzten Jahren stellte Apple sechs Wochen nach iPhone 5 beziehungsweise iPhone 5s und 5c jeweils eine neue Tablet-Generation vor, in diesem Jahr folgt das mutmaßliche iPad-Event bereits fünf Wochen auf die Enthüllung von iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Gemessen am Aufkommen in der Gerüchteküche, ist das iPad Air 2 eine ziemlich sichere Nummer für die Keynote. Auch eine neue Generation des iPad mini steht im Raum, wenngleich selbst das erst im kommenden Jahr erwartete iPad Pro häufiger Thema war als der kleine Bruder.

"It's been way too long."

Zu alldem hält sich Apple selbst natürlich wie gewohnt bedeckt. Die Einladung zur Keynote besteht wie üblich aus zwei Sätzen und einem Ausschnitt des berühmten Apfel-Logos. Diesen zieren diesmal regenbogenbunte Farbverläufe, darunter steht die Botschaft "It's been way too long", bevor die eigentliche Einladung mitsamt Lokalität und Termin für die Veranstaltung folgt.

Fragt sich nur, was so lange her ist, dass Apple es zum Aufhänger seines Events macht. Vielleicht die letzte Generation des Apple TV? Immerhin ranken sich längst Gerüchte um ehrgeizige Pläne für die Set-Top-Box und ihr Ökosystem. Zudem gab es mit Sonderangeboten für das inzwischen zwei Jahre alte aktuelle Modell bereits Anzeichen für eine anstehende Erneuerung dieser Produktsparte. Was Apple letztendlich vorstellen will, erfahren wir spätestens am 16. Oktober via Live-Stream vom Apple Campus in Cupertino.


Weitere Artikel zum Thema
Das Lenovo Yoga 910 im Test
Stefanie Enge
Her damit !8Lenovo Yoga 910 im Test
Flach, stabil und leistungsstark: Das Lenovo Yoga 910 sieht nicht nur schick aus, sondern verspricht ein gestochen scharfes Bild und viel Power.
iPhone 8 soll revo­lu­tio­näre Front­ka­mera erhal­ten
Guido Karsten2
Her damit !19Ganz so randlos wie in diesem Konzept wird das Display des iPhone 8 wohl doch nicht sein
Das iPhone 8 soll ein Spezial-Feature besitzen, von dem wir nun das erste Mal hören: Angeblich kann die Frontkamera 3D-Selfies aufnehmen.
Von Galaxy S6 Edge Plus bis J5: Samsung verrät Zeit­plan für Nougat-Upda­tes
Guido Karsten9
Her damit !7Für das Galaxy S6 Edge Plus könnte das Update auf Android Nougat noch im ersten Quartal 2017 erscheinen
Viele Samsung-Smartphones wie das Galaxy S6 Edge Plus und das Galaxy J5 von 2016 warten auf Android Nougat. Nun ist ein neuer Zeitplan aufgetaucht.