Apple macht ernst: Fünf iPhones für 2022 erwartet

Apple iPhone 12 Pro
iphone-12-pro-notch (© 2021 CURVED )

Nach dem iPhone 13 ist vor dem iPhone 14: Ein renommierter Leak-Experte meldet sich zu Wort und stellt ein spannendes Apple-Jahr 2022 in Aussicht. Gleich fünf iPhones erwarten uns wohl.

Die Vorhersage stammt von Ming-Chi Kuo höchstpersönlich, dem vielleicht zuverlässigsten Apple-Orakel überhaupt. Komplett neu ist diese Prognose nicht. Aber dass er sie nun noch einmal bekräftigt, lässt darauf schließen, dass er sich sehr sicher ist. Und: Offenbar dürfen wir mit spannenderen iPhones rechnen als dieses Jahr.

Unsere Empfehlung

iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./36Monate: 
54,99 €
39,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote

iPhone 14 Pro: Macht Apple auf Samsung?

Kuo zufolge werden uns 2022 wie zuletzt üblich zwei neue Pro-Modelle erwarten –  dieses Mal müsse die kontroverse Notch aber endgültig weichen. Bei den iPhone-13-Modellen begnügt sich Apple bekanntlich noch mit einer Verkleinerung der Kamera-Aussparung. Als Ersatz dafür soll dem iPhone 14 Pro (Max) ein Punch-Hole-Display dienen, wie wir es unter anderem von Samsung kennen. Wie Apples Interpretation eines solchen Bildschirms aussehen könnte, hat uns kürzlich bereits Jon Prosser gezeigt, der zuletzt allerdings häufiger mal danebenlag:

(© 2022 CURVED )

iPhone 14 - HERE YOU GO! EXCLUSIVE FIRST LOOK! No notch! New TITANIUM design! Don't buy iPhone 13!

Wir leiten dich jetzt zu YouTube weiter.

Jetzt ansehen auf

Laut Kuo sollen iPhone 14 Pro und Pro Max zudem jeweils eine 48-MP-Kamera (Weitwinkel) erhalten. Im Vergleich zu ihren direkten Vorgängern würde sich die Auflösung also vervierfachen. Darüber hinaus werde ein günstigeres 6,7-Zoll-Modell erscheinen. Das könnte das aktuell 5,4-Zoll-Modell ersetzen. Denn wie zu hören ist, wird es kein iPhone 14 geben. Alle drei genannten Modelle sollen im zweiten Halbjahr 2022 erscheinen. Vermutlich gemeinsam mit dem iPhone 14 im September.

iPhone SE (2022) in Sicht

Bereits viel früher feiert wohl ein weiteres iPhone 2022 Premiere: Der Release eines neuen iPhone SE sei für das erste Halbjahr vorgesehen. Kuo zufolge werde es 5G unterstützen. Was es sonst noch alles auf dem Kasten hat, ist bislang leider noch unklar. Ein komplett neues Modell ist genauso im Bereich des Möglichen wie eine leichte Modellpflege. Womöglich ebnet der Verzicht auf ein iPhone 14 mini den Weg für ein Design ohne Homebutton. Denn eine Kannibalisierung mit diesem Gerät müsste der Hersteller nicht befürchten.

Deal iPhone 13 Pro Max Grau Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max
mtl./36Monate: 
94,99 €
59,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./36Monate: 
54,99 €
39,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema