Centriphone: die abgefahrene iPhone-Lasso-Zentrifugen-Slow-Motion-Actioncam

GoPro ist die Macht bei Actioncam-Aufnahmen. Doch der Skifahrer Nicolas Vuignier wollte einen ungewöhnlichen Look für seine halsbrecherische Abfahrt in den Schweizer Alpen. Also befestigte er ein iPhone an Schnüren und schleuderte es um seine eigene Achse. Das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen.

Kein Wunder, dass der Clip schon innerhalb nur eines Tages rund eine Million Mal angeklickt wurde. Das 25-jährige Skiass zeigte sich sichtlich überrascht von dem Erfolg und will nun schnellstmöglich ein Making-of nachliefern. Denn wie er das iPhone sicher an Schnüren befestigt hat und dazu noch vermieden hat, dass sich die Seile während der Fahrt verknoten, hat Vuignier noch nicht verraten.

Laut eigener Aussage hat er sich bei der Auswahl der richtigen Kamera bewusst gegen eine GoPro und für das iPhone entschlossen. Der Grund: Die Actioncam kann nicht mit 240 Bildern pro Sekunden in solch einem Weitwinkel aufnehmen.

Dass in so kurzer Zeit so viele Menschen das Video angesehen haben, dürfte aber nicht nur an dem ungewöhnlichen Kameraaufbau liegen. Schließlich sehen wir hier einen Mann, der eine schwere Abfahrt meistert. Mit einer Hand. Während er in der anderen Hand ein iPhone wie ein Lasso schwingt. Respekt, Nicolas Vuignier!


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch Series 3 unter­stützt offen­bar einige Qi-Lade­ge­räte
Christoph Lübben
Die Apple Watch Series 3 lässt sich offenbar nicht mit allen Qi-Ladestationen aufladen
Die Apple Watch soll auch über einige Ladestationen aufgeladen werden können. Wieso es mit anderen Qi-Pads nicht funktioniert, ist jedoch unklar.
iPhone 8: Apple stellt die acht besten Featu­res vor
Guido Karsten
iPhone 8 YouTube Apple
Zum Release des iPhone 8 rührt Apple kräftig die Werbetrommel. Ein neuer Clip soll einige der spannendsten Features beleuchten.
Tim Cook äußert sich zum Apple Watch 3-Bug
Guido Karsten
Die Verbindungsprobleme der Apple Watch Series 3 sollen schon bald behoben werden
Tim Cook hat am Release-Tag des iPhone 8 und der Apple Watch 3 wieder einen Apple Store besucht. Dabei äußerte er sich auch zur aktuellen Lage.