CURVED-Cast Folge 30: Die Highlights von Apples WWDC

Wir fassen die Highlights der WWDC 2018 zusammen.
Wir fassen die Highlights der WWDC 2018 zusammen.(© 2018 Apple)

Die WWDC ist vorbei und es gibt viel zu bereden. In der neuen Ausgabe des CURVED-Cast sprechen Felix, Jan und Marco über die Neuheiten in iOS 12, watchOS und macOS Mojave.

Vieles ist neu in iOS 12

Was für ein Software-Feuerwerk auf Apples WWDC. Eigentlich ging man im Vorfeld davon aus, dass das Unternehmen seine Betriebssysteme jeweils "nur" leistungsfähiger und sicherer machen würde. Das traf auch zu, war aber lange noch nicht alles. Denn sowohl das iPhone-System iOS 12 als auch macOS Mojave für iMacs und MacBooks kommen mit jeder Menge neuen Funktionen.

Ihr könnt unter anderem eigene Animojis, genannt Memojis, erstellen und Siri per App neue Tricks beibringen. Die "Messen"-App bringt ein digitales Augmented-Reality-Lineal zur Vermessung der Welt auf den Bildschirm und in einem neuen Dashboard seht ihr, welche Apps ihr wie lange nutzt.  Außerdem bringt Apple die vom iPhone X bekannte Gestensteuerung auch aufs iPad. Auf dem Mac wird es dagegen düster: Apple integriert unter anderem einen Dark Theme. Welche Änderungen es noch gibt, erfahrt ihr in der neuen Folge unseres Podcast, den ihr übrigens auch bei iTunes oder in diversen Podcast-Apps für Android abonnieren könnt.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 mini: Kamera im DxOMark-Check – das sind die Mängel
Sebastian Johannsen
Die Dual-Kamera vom iPhone 12 mini ist sehr gut, aber nicht perfekt
Die Dual-Kamera vom iPhone 12 mini musste sich auch den Spezialisten von DxOMark stellen. Wie das Ergebnis ausgefallen ist, lest ihr hier.
iOS 14.4 ist da: Darum soll­tet ihr das iPhone-Update schnell instal­lie­ren
Julian Schulze
iOS 14.4 schließt kritische Sicherheitslücken und bringt neue Features auf das iPhone
Apple hat iOS 14.4 veröffentlicht. Das iPhone-Update schließt eine kritische Sicherheitslücke und bringt dazu Bugfixes und neue Features mit sich.
Meinung: iPhone 12 mini – 5 Gründe für den Kauf
Christoph Lübben
Her damit9Das iPhone 12 mini bleibt angeblich hinter Apples Erwartungen. Kaufargumente gibt es aber dennoch einige
Ihr findet das iPhone 12 mini interessant, aber habt noch Bedenken? Unser Chefredakteur verrät euch, wieso ihr dem Handy eine Chance geben solltet.