CURVED-Cast Folge 30: Die Highlights von Apples WWDC

Wir fassen die Highlights der WWDC 2018 zusammen.
Wir fassen die Highlights der WWDC 2018 zusammen.(© 2018 Apple)

Die WWDC ist vorbei und es gibt viel zu bereden. In der neuen Ausgabe des CURVED-Cast sprechen Felix, Jan und Marco über die Neuheiten in iOS 12, watchOS und macOS Mojave.

Vieles ist neu in iOS 12

Was für ein Software-Feuerwerk auf Apples WWDC. Eigentlich ging man im Vorfeld davon aus, dass das Unternehmen seine Betriebssysteme jeweils "nur" leistungsfähiger und sicherer machen würde. Das traf auch zu, war aber lange noch nicht alles. Denn sowohl das iPhone-System iOS 12 als auch macOS Mojave für iMacs und MacBooks kommen mit jeder Menge neuen Funktionen.

Ihr könnt unter anderem eigene Animojis, genannt Memojis, erstellen und Siri per App neue Tricks beibringen. Die "Messen"-App bringt ein digitales Augmented-Reality-Lineal zur Vermessung der Welt auf den Bildschirm und in einem neuen Dashboard seht ihr, welche Apps ihr wie lange nutzt.  Außerdem bringt Apple die vom iPhone X bekannte Gestensteuerung auch aufs iPad. Auf dem Mac wird es dagegen düster: Apple integriert unter anderem einen Dark Theme. Welche Änderungen es noch gibt, erfahrt ihr in der neuen Folge unseres Podcast, den ihr übrigens auch bei iTunes oder in diversen Podcast-Apps für Android abonnieren könnt.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone und Apple Watch könn­ten bald auch Asthma-Pati­en­ten helfen
Guido Karsten
Apple erweitert seine Health-App um immer mehr Funktionen
Apple Watch Series 4, iPhone XS und Co. bieten bereits nützliche Gesundheitsfunktionen. Bald könnte auch speziell Asthmatiker davon profitieren.
iOS 13 lässt euch Apps auf dem Sperr­bild­schirm selbst fest­le­gen
Guido Karsten
Peinlich !7Den Sperrbildschirm könnt ihr ab iOS 13 wohl weitaus flexibler anpassen
Apple arbeitet an iOS 13 und die offizielle Vorstellung naht. Zu den Neuerungen könnten offenbar mehr Freiheiten für die Nutzer gehören.
iPhone 2019: Kopiert Apple ein Desi­gnele­ment des Google Pixel?
Francis Lido
Peinlich !5iPhone-2019-Leak
Das iPhone 2019 könnte ein vom Google Pixel inspiriertes Feature bieten. Das ist aber nicht die einzige Erkenntnis, die uns der neueste Leak beschert.