Elephone P9000: Android 7.0 Nougat erscheint Mitte November

Her damit !36
Das Elephone P9000 erhält Mitte November Android 7.0 Nougat.
Das Elephone P9000 erhält Mitte November Android 7.0 Nougat.(© 2016 Elephone)

Android 7.0 Nougat kommt Mitte November auf das Elephone P9000. Das gab der chinesische Hersteller jetzt bekannt und zeigt die neue Android-Version auf seinem Smartphone in einem Video.

Schon die großen Namen der Branche sind mit Updates auf neue Android-Versionen nicht zuverlässig. Wie soll es da erst bei den hierzulande weniger bekannten chinesischen Herstellern sein? Teilweise sehr gut. Hält Elephone Mitte November als Termin ein, könnte das Elephone P9000 immer noch eines der ersten Smartphones jenseits der Nexus- und Pixel-Serie mit Android 7.0 Nougat sein.

Android Nougat bringt neue Funktionen

Nach Angaben von Elephone befindet sich das Android-Nougat-Update in den letzen Zügen der Anpassung und Optimierung. Es soll aber bald fertig sein und dann Mitte November als Over-The-Air-Update oder kurz OTA direkt auf die Smartphones kommen. Damit hält sich der Hersteller an sein Versprechen seine Smartphones mindestens ein Jahr lang mit Updates zu versorgen. Nicht viel, aber besser als so manch anderes Unternehmen.

Mit Android 7.0 Nougat erhält das Elephone P9000 nicht nur ein neues Design für die Nutzeroberfläche, sondern auch neue Funktionen. Dazu gehören unter anderem ein Split-Screen, gebündelte Benachrichtigungen und Schnellantworten auf Nachrichten sowie ein Schutzmodus für Eure Internetverbindung.

Das Elephone P9000 ist schon fast ein Jahr alt und mit dem Helio P10-Chipsatz von Mediatek sowie vier Gigabyte Arbeitsspeicher, 32 Gigabyte internem Speicher und einem Fingerabdrucksensor ausgestattet.


Weitere Artikel zum Thema
Xperia Z5 und Co.: Sony zieht Nougat-Update zurück
Michael Keller
Besitzer des Xperia Z5 müssen wohl weiter auf Android Nougat warten
Sony hat offenbar das Nougat-Update für seine Smartphones gestoppt: Die entsprechende Mitteilung ist auf Xperia Z5 und Co. nicht mehr zu sehen.
Apple sieht Rot: Tref­fen mit Unicode wegen neuer Haar­farbe für Emojis
1
Apple und die anderen Mitglieder des Unicode-Konsortiums stimmen in Kürze über rothaarige Emojis ab
Die rootharigen Emojis kommen: Das Unicode-Konsortium entscheidet nächste Woche bei Apple in Cupertino über die Einführung der neuen Haarfarbe.
Google Sicher­heits­up­date für Januar 2017 schließt über 90 Sicher­heits­lücken
1
Googles Patches für Januar 2017 sollen Android sicherer machen
Ist Android ein Schweizer Käse? Mit dem Google Sicherheitsupdate für Januar 2017 sollen 94 Lücken im Android-System geschlossen werden – ein Rekord.