Endlich: Auch Nexus 7 LTE & 3G erhalten Lollipop-Update

Nexus 7 Android 5.0.2 Lollipop
Nexus 7 Android 5.0.2 Lollipop(© 2014 CURVED)

Auch die letzten Nexus 7-Besitzer können endlich aufatmen: Android Lollipop ist da! Monate nach dem Relesase für die meisten anderen Nexus-Geräte hat Google jetzt tatsächlich auch die Factory Images mit Android 5.0.2 Lollipop für die beiden Mobilfunk-Versionen des Nexus 7-Tablets veröffentlicht.

Für die Nutzer eines Nexus 7 (2012) in der 3G-Version oder eines Nexus 7 (2013) mit LTE hat ab sofort ein Geduldsspiel ein Ende, das eine gefühlte Ewigkeit dauerte. Während andere Nexus-Geräte wie beispielsweise das Nexus 5 oder 10 längst ihr Android-Lollipop-Update erhalten haben, mussten sich die erstgenannten Mobilfunk-Versionen des Nexus 7 noch mit Android 4.4.4 KitKat begnügen. Damit haben auch die letzten kompatiblen Nexus-Geräte endlich ihr Lollipop-Update erhalten – geschlagene zweieinhalb Monate nach dem Beginn des Rollouts.

Lollipop für alle Nexus-Geräte steht zum Download bereit

Google lässt die vorherigen Lollipop-Versionen außen vor und stattet die beiden Nexus-Tablets mit Mobilfunk-Modem gleich mit der aktuellen Version Android Lollipop 5.0.2 aus. Die Factory Images für das jeweilige Nexus 7 stehen ab sofort zum Download bereit. Damit dürfte auch das reguläre Over-the-Air-Update nicht mehr lange auf sich warten lassen. Wer es bis dahin nicht mehr abwarten kann, findet das Android 5.0.2 Factory Image für sämtliche Nexus-Geräte auf der Google Developers-Seite herunterladen.

Wer in Sachen Factory Images noch keine oder nur wenig Erfahrung hat, sollte es sich jedoch gut überlegen, ob er die Installation in Angriff nehmen will – oder einfach unsere Anleitung zu Rate ziehe. Was Ihr beim Flashen eines Factory Images auf Euer Nexus-Gerät alles beachten müsst, erklärt Euch Amir hier Schritt für Schritt. Wie es generell mit dem Verteilungsstand von Android 5.0 aussieht, erfahrt Ihr in unserer Übersicht zum Lollipop-Rollout.

Weitere Artikel zum Thema
iOS 11.1 Beta 4 veröf­fent­licht: Die Emojis kommen
Michael Keller3
Mit iOS 11.1 werden viele neue Emojis auf iPhone und iPad Einzug halten
Der Release des Updates auf iOS 11.1 mit den neuen Emojis naht: Apple hat die vierte Beta für iPhone, iPad und iPod touch zur Verfügung gestellt.
Nokia 3 erhält Sicher­heits­up­date für Okto­ber
Michael Keller
Das Nokia 3 ist seit Ende Juni 2017 in Deutschland erhältlich
Das Nokia 3 wird mit dem Sicherheitsupdate für Oktober bedacht – und der Herausgeber zeigt, dass er nicht nur seine High-End-Smartphones im Blick hat.
HTC U11 Plus: Display-Ecken sollen abge­run­det sein
Michael Keller
Das Design des HTC U11 Plus ist dem des U11 sehr ähnlich
Der Bildschirm des HTC U11 Plus verfügt offenbar über abgerundete Ecken. Das legen zumindest geleakte Bilder des Smartphones nahe.