Facebook Messenger unter Windows Phone nun schneller

Im Facebook Messenger könnt Ihr Fotos nun auch unter Windows Phone mit Zeichnungen versehen
Im Facebook Messenger könnt Ihr Fotos nun auch unter Windows Phone mit Zeichnungen versehen(© 2014 Facebook, CURVED Montage)

Update für den Facebook Messenger unter Windows Phone: Die Messenger-App des sozialen Netzwerks ist nun in der Version 9.0.1.0 verfügbar. Durch das Update soll der Facebook Messenger unter Microsofts Mobile-Betriebssystem in erster Linie schneller werden.

Nach dem Update habt Ihr nun auch die Möglichkeit, Menschen Nachrichten zu schreiben, die nicht Eure Facebook-Freunde sind, berichtet Nokiapoweruser. Ihr könnt nun innerhalb der Facebook-Messenger-App einfach eine Telefonnummer eingeben, um Botschaften zu verschicken. Durch Tippen auf Personen könnt Ihr außerdem jetzt Eure Telefon-Kontakte mit den Kontakten des Messengers synchronisieren.

Fotos mit Skizzen versehen

Das Update ergänzt den Facebook Messenger unter Windows Phone zudem um das Mini-Malprogramm – mit diesem könnt Ihr Fotos mit einer Zeichnung oder einem Text versehen, bevor Ihr es verschickt. Für das Betriebssystem Android wurde dieses Feature bereits im September ergänzt.

Mark Zuckerberg selbst hat erst vor Kurzem zu der Auslagerung des Messengers aus der Facebook-App Stellung genommen: Er erklärte diesen Schritt mit einem "verbesserten Nutzererlebnis". Nachrichten vom mobilen Gerät über einen externen Messenger zu verschicken funktioniere schneller, als hierzu eine überladene Facebook-App mit zu vielen Features zu verwenden.

Weitere Artikel zum Thema
Face­book Messen­ger: Betrü­ger locken mit Aldi-Gutschein
Guido Karsten
Weg damit !9Auch über den Facebook Messenger werden immer wieder dubiose Gewinnspiele beworben
Im Facebook Messenger sorgt gerade Werbung für einen Aldi-Gutschein für Aufregung. Die Anzeige stammt nicht vom Discounter, sondern von Datensammlern.
Face­book Messen­ger bekommt ein simp­le­res Design
Michael Keller1
Der Facebook Messenger soll ein Redesign erhalten
"Sauber und schnell": So soll der Facebook Messenger laut Mark Zuckerberg künftig wirken. Die erneuerte App wird schon bald verfügbar sein.
Face­book Messen­ger erlaubt bald Zurück­ho­len versen­de­ter Nach­rich­ten
Guido Karsten
Peinliche Nachrichten könnt ihr bald auch nach dem Versenden noch löschen
Offenbar können Nachrichten von Mark Zuckerberg im Facebook Messenger nachträglich entfernt werden. Diese Option sollen bald alle Nutzer erhalten.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.