Bestellhotline: 0800-0210021

Samsung Galaxy S21 FE: Diese Fotos lassen keinen Raum für Fantasie

Samsung Galaxy S21+ Kamera Rückseite
Das Galaxy S21 FE sieht offenbar fast so aus wie das Standardmodell (Bild) (© 2021 CURVED )
Update
Update (18. November 2021):
Das Leck bei Samsung ist offenbar größer als das Loch, das der Eisberg in die Titanic gerissen hat. Abhishek Soni zeigt uns auf Twitter ein Foto von einem Smartphone, bei dem es sich um das Galaxy S21 FE handeln soll. Und: Es sieht genauso aus wie auf den zuvor durchgesickerten Renderbildern.
Die kolportierten Spezifikationen bestätigt der Leaker weitgehend, aber nicht komplett. Das Samsung Galaxy S21 FE sei zwar mit einem Snapdragon-888-Chip, einem 120-Hz-Super-AMOLED-Display und einer 32-MP-Frontkamera ausgestattet. Doch die Kamera auf der Rückseite löse nur mit maximal 12 MP auf statt mit 64 MP, wie es zuletzt hieß. Interessanterweise gebe es außerdem weder eine Kopfhörerbuchse noch einen microSD-Speicherkartensteckplatz.

Ursprünglicher Artikel:

Dieser Leak macht die für kommenden Januar erwartete Enthüllung des Galaxy S21 FE überflüssig: Die offizielle Marketing-Broschüre zum Gerät scheint in die falschen Hände gelangt und die daraus hervorgehenden Informationen verderben Samsung endgültig die Überraschung.

Besagte Details veröffentlicht hat die bislang eher unbekannte Webseite CoinBRS, sodass der Leak zumindest mit etwas Vorsicht zu genießen ist. Doch was wir hier sehen und lesen, wirkt durchaus glaubwürdig. Unter anderem auch die mutmaßlich offiziellen Bilder zum Galaxy S21 FE:

Denn auf den vermeintlichen Marketing-Bildern sieht das Gerät so aus, wie es diverse andere Galaxy-S21-FE-Gerüchte ebenfalls vorhergesagt haben: Das günstige Flaggschiff sieht von einigen Nuancen abgesehen offenbar tatsächlich aus wie das nahezu ein Jahr alte Standardmodell der Serie.

Galaxy S21 FE: Exynos oder Snapdragon?

Den Reiz des S20 FE macht neben dem niedrigen Preis auch der im 5G-Modell verbaute Snapdragon-Chipsatz aus. Denn genau den hatten sich viele vergeblich für das teurere Standardmodell gewünscht, das stattdessen einen etwas schwächeren und weniger effizienten Exynos-Antrieb bietet.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Galaxy S20 FE Rot Frontansicht 1
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
  • Blau Aktion! +2 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • Kamera, die mehr sieht(mit 8K-Video Snaps)
  • 15 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
27,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Den durchgesickerten Marketing-Materialien zufolge setzt Samsung auch beim Galaxy S21 FE wieder auf einen Snapdragon (888), allerdings nicht in allen Regionen. Das könnte bedeuten, dass hierzulande wie bei den anderen S21-Geräten der Exynos 2100 auf uns wartet. Dem Antrieb zur Seite stünden 6 bis 12 GB RAM.

Display, Kamera und und Akku

Inhalte zeige das Samsung Galaxy S21 FE auf einem 120-Hz-AMOLED-Display an, das 6,4 Zoll in der Diagonale misst. Damit würde es sich im Größenvergleich genau zwischen dem S21 (6,2 Zoll) und dem S21+ (6,7 Zoll) einreihen. Mit 2340 x 1400 Pixeln (FHD+) soll die Auflösung minimal geringer sein. Zentral am oberen Bildschirmrand befinde sich außerdem ein Punch-Hole für die 32-MP-Frontkamera.

Die 64-MP-Triple-Kamera auf der Rückseite soll neben der Hauptlinse ein Ultraweitwinkel-Objektiv und einen Tiefensensor beinhalten. Auf ein Tele-Objektiv und damit auch auf einen optisch Zoom müssten wir demnach also verzichten.

Der Akku habe eine Kapazität von 4500 mAh und lasse sich mit bis zu 15 Watt aufladen. Die Ladeleistung bezieht sich wohl auf Wireless Charging, denn kabelgebunden lässt sich bereits der Vorgänger schneller mit bis zu 25 Watt aufladen.

Galaxy S21 FE: Farben und Android-Version

Der Fingerabdrucksensor befinde sich im Display, die Lautsprecher unten neben dem USB--C-Anschluss und der Power-Button auf der rechten Seite. Als Betriebssystem vorinstalliert sei Android 11, zur One-UI-Version gibt es keine genaueren Angaben. An Farben zur Auswahl stehen sollen Weiß, Schwarz, Violett ("Lavender") und Beige ("Cream"). Und, ach ja: Die offizielle Enthüllung soll übrigens am 4. Januar stattfinden. Mal schauen, was Samsung uns dann noch Neues erzählen kann.

Galaxy S21 5G Grau Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S21 5G
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./24Monate: 
38,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Galaxy S20 FE Rot Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
27,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema