Bestellhotline: 0800-0210021

Galaxy S22, S22+ und S22 Ultra: Die Displays im ersten Größenvergleich

Samsung Galaxy S21 Größe im Vergleich
So ähnlich fallen die Größenverhältnisse auch bei der S22-Serie aus (© 2021 Samsung )

Im kommenden Frühjahr wird Samsung seine nächste Flaggschiffserie auf den Markt bringen, bestehend aus dem Galaxy S22, S22+ und S22 Ultra. Ein prominenter Leaker serviert uns jetzt einen Größenvergleich.

Offenbar ist Ice Universe an die Display-Gläser der Geräte gelangt. Das gibt uns einen Vorgeschmack auf die Größenverhältnisse zwischen dem Galaxy S22, S22+ und S22 Ultra:

Wie ihr in dem Tweet sehen könnt, scheint die Galaxy-S22-Serie für jeden Geschmack die passende Größe bereitszuhalten. Nicht wirklich erkennen lässt sich, ob das Standardmodell tatsächlich einen Tick kleiner ist als das aktuelle. Der Größenunterschied soll 0,1 Zoll ausmachen, womit das Gerät eines der kleinsten neuen Android-Handys auf dem Markt wäre.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Galaxy S21 5G Grau Frontansicht 1
Samsung Galaxy S21 5G
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
38,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Galaxy-S22-Display: Zweimal rund, einmal kantig

Ebenfalls aus dem Foto hervor geht, wie sich die Display-Form der Handys unterscheidet: Während Samsung beim Galaxy S22 und S22+ auf Rundungen zu setzen scheint, fallen beim mutmaßlichen S22-Ultra-Bildschirm die harten Kanten auf. Das passt zu den bisherigen Galaxy-S22-Gerüchten, nach denen das Ultra-Modell ein Galaxy-Note-Verschnitt werden soll.

Etwas Verwirrung stiften die Display-Rahmen der drei Handys. Zum einen deshalb, weil ausgerechnet der des Top-Modells am dicksten wirkt. Dabei könnte es sich zwar auch um eine optische Täuschung handeln, da sich der Bildschirm des Galaxy S22 Ultra links und rechts um das Gehäuse biegen soll. Oben und unten aber eigentlich nicht. Doch auch an diesen Stellen wirkt der Rahmen dicker.

Außerdem ist auf durchgesickerten Fotos des Galaxy S22 Ultra ein deutlich dickeres "Kinn" (unterer Display-Rand) zu sehen:

In den Kommentaren zum Tweet von Ice Universe weist ein Nutzer auch auf diesen Unterschied hin. Worauf der Leaker entgegnet, dass er in seinem Post ja auch nichts zum Rahmen geschrieben habe. Dass das Kinn des Galaxy S22 Ultra dicker sei als beim S22+ hat Ice Universe vor Kurzem übrigens selbst verlauten lassen.

Galaxy S20 FE Rot Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
27,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Galaxy S21 5G Grau Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S21 5G
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./24Monate: 
38,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema