Games with Gold: Das sind die kostenlosen Xbox-Spiele im Mai

Ab 1. Mai gibt es wieder vier Spiele kostenlos für Eure Xbox One und Xbox 360.
Ab 1. Mai gibt es wieder vier Spiele kostenlos für Eure Xbox One und Xbox 360.(© 2016 Microsoft)

Kurz vor Ende des Aprils hat Microsoft die Namen der Gratis-Spiele für den Mai veröffentlicht. Abonnenten von Xbox Live Gold können sich ab dem 1. Mai wieder bis zu vier Spiele kostenlos auf ihre Festplatte herunterladen.

Microsoft hat verraten, welche Spiele im Mai Teils des "Games with Gold"-Programms sind. Xbox-Live-Mitglieder können sich die Spiele kostenlos aus dem Xbox Store herunterladen, sofern sie bezahlende Gold-Abonnenten bei Xbox Live sind.

Star Wars, Star Wars und starke Frauen

Im Mai beginnt Games with Gold mit "Giana Sisters: Twisted Dreams - Director‘s Cut". Bis zum 31. des Monats steht Euch das Jump'n'Run als Download für Xbox One zur Verfügung. Parallel dazu bietet Euch Microsoft "Star Wars: The Force Unleashed 2" an. Das Action-Adventure lässt sich dank Abwärtskompatibilität sowohl auf der Xbox One als auch auf der Xbox 360 spielen. Allerdings verschwindet der Titel bereits am 15. Mai wieder aus dem Portfolio.

Abgelöst wird er von "Lara Croft and the Temple of Osiris". Das Puzzle-Spiel steht vom 16. Mai bis einschließlich 15. Juni im Xbox Store kostenlos bereit. Für Xbox-360-Besitzer gibt es ab dem 16. Mai dann wieder Star Wars mit "Lego Star Wars: The Complete Saga", das Ihr Euch bis zum 31. Mai auf Eure Konsole ziehen könnt. Auch das Bauklötzchen-Abenteuer lässt sich auf der Xbox One spielen.

Das sind die Teilnahmebedingungen

Noch bis zum 30. April könnt Ihr Euch Ryse: Son of Rome (Xbox One) und Assassin‘s Crew: Revelations (Xbox 360 und Xbox One) herunterladen. The Walking Dead: Season 2 (Xbox One) bietet Microsoft noch bis 15. Juni an.

Voraussetzung für die Teilnahme an dem "Games with Gold"-Programm ist ein aktive Goldmitgliedschaft bei Xbox Live. Übrigens lohnt es sich, die Spiele Eurer Bibliothek hinzuzufügen, solange sie kostenlos sind – selbst wenn Ihr sie nicht gleich spielen wollt. Anders als bei PS Plus für die PlayStation 4 können Xbox-Spieler die Titel nämlich auch nach Ablauf der Mitgliedschaft herunterladen und spielen, wenn sie in der Bibliothek gespeichert wurden.


Weitere Artikel zum Thema
Xbox One: Diese Ände­run­gen enthält das Mai-Update
Francis Lido
Ein Update wertet die Xbox One X auf
Microsoft rollt das Mai-Update für die Xbox One aus: Die Aktualisierung bringt unter anderem 120-Hz-Support für die Konsole.
Xbox: Micro­soft stellt barrie­re­freien Control­ler vor
Lars Wertgen
Xbox Adaptive Controller
Microsoft hat für PC- und Xbox-Spieler mit eingeschränkter Mobilität einen speziellen Controller vorgestellt.
Konkur­renz fürs iPad: Micro­soft soll ein güns­ti­ges Surface planen
Michael Keller4
Das Microsoft Surface Pro 4 soll einen günstigen Ableger erhalten
Apple hat unlängst ein vergleichsweise günstiges iPad veröffentlicht. Nun will Microsoft angeblich nachziehen – mit einem preiswerten Surface-Tablet.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.