Google goes Star Wars: Welcher Seite schließt Ihr Euch an?

Eine Seite wählen – und damit das Aussehen Eurer Apps beeinflussen: Google hat sich vor dem Start des neuen Star Wars-Films "The Force Awakens" etwas Besonderes einfallen lassen. Auf einer speziellen Webseite könnt Ihr Euch mit Eurem Google-Konto anmelden und müsst Euch anschließend für die helle oder die dunkle Seite der Macht entscheiden.

Google Mitarbeiter Clay Bavor fasst auf dem offiziellen Produkt-Blog des Suchmaschinenriesen die Grundidee zusammen: "Wäre es nicht cool, wenn wir igendwas mit Star Wars in der Google-Suche machen würden?" Das Resultat könnt Ihr auf der Webseite google.com/starwars begutachten. Dort meldet Ihr Euch mit Eurem Google-Konto an und entscheidet Euch anschließend für Heldin Rey oder Fiesling Kylo Ren.

Millenium-Falken per Cardboard begutachten

Eure Entscheidung hat Auswirkungen auf das Aussehen vieler Google-Apps, zum Beispiel von Gmail, Google Maps, YouTube und Chrome. So wird beispielsweise in Google Maps statt des Personen-Icons eine Figur aus Star Wars angezeigt – abhängig davon, für welche Seite Ihr Euch entschieden habt, berichtet Caschys Blog. Im Browser Chrome werden Euch demnach beim Öffnen neue Bilder aus dem siebten Film der Reihe angezeigt.

Laut Clay Bavor erwarten Euch bis zum Release des neuen Star Wars-Films "noch einige Überraschungen", wenn Ihr an dem Projekt teilnehmt. So soll unter anderem der Millenium-Falke per VR-Headset Google Cardboard in allen Details betrachtet werden können.


Weitere Artikel zum Thema
Avatar 2: Start­ter­min für die Nach­fol­ger stehen endlich fest
Guido Karsten
Die Na’vi spielen voraussichtlich auch in Avatar 2 wieder eine wichtige Rolle
Der Kinostart von Avatar 2 hat endlich einen finalen Termin. Auch für die darauffolgenden drei Teile hat 20th Century Fox Daten bekanntgegeben.
Games with Gold: Das sind die kosten­lo­sen Xbox-Spiele im Mai
Ab 1. Mai gibt es wieder vier Spiele kostenlos für Eure Xbox One und Xbox 360.
Abonnenten von Xbox Live Gold können sich ab dem 1. Mai wieder bis zu vier Spiele kostenlos auf ihre Xbox 360 und die Xbox One herunterladen.
Galaxy S8: Mit dieser App könnt Ihr den Bixby-Button wieder neu bele­gen
Guido Karsten1
Der Bixby-Button an der Seite des Galaxy S8 lässt sich doch für andere Aufgaben nutzen
Eigentlich will Samsung nicht, dass die Bixby-Taste des Galaxy S8 für andere Zwecke genutzt wird. Eine App lässt sie Euch dennoch neu belegen.