Google Play Protect: So will Google Eure Smartphones vor Malware bewahren

Google Play Protect scannt Eure Apps auf Malware (links) und warnt in Chrome vor unsicheren Webseiten (rechts)
Google Play Protect scannt Eure Apps auf Malware (links) und warnt in Chrome vor unsicheren Webseiten (rechts)(© 2017 Android / Google)

Offenbar geht Google aktuell mit einem neuen Feature gegen Malware aus dem Play Store vor: "Google Play Protect" soll Eure installierten Apps kontrollieren und das Verhalten von Eurem Smartphone selbst im Auge behalten. Die Funktion kann auch manuell genutzt oder ganz deaktiviert werden.

Google Play Protect wurde bereits auf der Google I/O 2017 vorgestellt. Nun hat der Rollout des Sicherheitsfeatures für Android begonnen, wie 9to5Google berichtet. Play Protect durchleuchtet in gewissen Abständen die auf Eurem Smartphone installierten Apps und sucht nach Schadsoftware. Im Google Play Store wird Euch im "Updates"-Reiter angezeigt, wann der letzte Scan durchgeführt wurde. Wenn ein Problem entdeckt wird, erhaltet Ihr eine Benachrichtigung.

Ungewöhnliche Aktivitäten im Blick

Dabei behält Google Play Protect nicht nur Eure Apps im Blick: Auch Euer Smartphone wird regelmäßig auf "ungewöhnliche Aktivitäten" überprüft, die beispielsweise durch Viren, Malware und Co. ausgelöst werden können. Der Browser Chrome weist Euch durch das Feature auf unsichere Webseiten hin, wie Ihr auf der Android-Webseite von Google nachlesen könnt.

Das Feature rollt für alle Android-Smartphones aus, die mit den Google Services ab Version 11 ausgestattet sind. Tippt im Google Play Store auf das Menü-Icon mit den drei horizontalen Linien und wählt "Play Protect" aus, um nachzusehen, ob Ihr die Funktion bereits erhalten habt. In diesem Menü könnt Ihr die automatischen Scans auch deaktivieren, sollte beispielsweise Eure Akkulaufzeit deutlich kürzer geworden sein.


Weitere Artikel zum Thema
Google Pixel Watch: Wie gefällt euch dieses Design?
Michael Keller
Nicht meins5Minimalistisch und trotzdem groß: So stellt sich James Tsai eine Pixel Watch vor
Wie könnt eine Pixel Watch aussehen? Der Designer James Tsai hat sich Gedanken zum Aussehen einer Google-Smartwatch gemacht.
Pixel 4a: Das Google-Handy ist auf dem Papier kein Arbeit­s­tier, aber ...
Michael Keller
Das Pixel 4a ist ab Oktober 2020 im Handel erhältlich
Wie viel Leistung bietet das Google Pixel 4a? Ein Benchmark-Vergleich soll Licht auf die Performance des Mittelklasse-Smartphones werfen.
Google Pixel 4a vs. Pixel 3a: Was hat sich alles verän­dert?
Christoph Lübben
Das Pixel 3a und Pixel 4a haben einiges gemeinsam. Doch wo liegen im Detail die Unterschiede?
Google Pixel 3a vs. Pixel 4a: Die beiden Mittelklasse-Smartphones im Vergleich. Was macht das neue Modell besser als der Vorgänger?