Googles Telefon-App warnt Euch automatisch vor Spam-Anrufern

Her damit !12
Die neue Telefon-App von Android bietet mehr Informationen zu Gesprächspartnern
Die neue Telefon-App von Android bietet mehr Informationen zu Gesprächspartnern(© 2016 CURVED)

Ein eher ungewöhnliches Update: Google hat eine neue Version der Telefon-App für einige ausgewählte Smartphones mit einer aktuellen Android-Version veröffentlicht. Damit soll die Basisfunktion eines jeden Mobiltelefons um einige sinnvolle Features erweitert werden.

Die wohl spannendste neue Funktion der Telefon-App nennt Google im Play Store "Anruf ID" und sie funktioniert wie folgt: Werdet Ihr von einer Euch unbekannten Nummer angerufen, soll die Telefon-App nicht mehr einfach nur die Nummer des Anrufers und die Buttons zum Annehmen und Ablehnen anzeigen. Dazu kommt in Zukunft eine kurze Auskunft darüber, um wen es sich handeln soll.

Vorerst nur auf wenigen Smartphones

Rufen Euch Unternehmen an, soll die Telefon-App von Android Euch verraten können, welches genau dahintersteckt. Verpasst Ihr einen Anruf mit einer Euch unbekannten Nummer, könnte Euch die App in Zukunft also gleich sagen, dass es sich bloß um das nervige Callcenter des Reiseanbieters gehandelt hat.

Nummern, die für Spam-Anrufe bekannt sind, können sogar als solche gemeldet und eingeordnet werden. Ruft jemand Euch mit solch einer Nummer an, soll Euch die Telefon-App vor der Annahme des Gesprächs bereits mit einer Warnung auf dem Display darüber in Kenntnis setzen, dass es sich um Spam handeln könnte. Die App ist bei Google Play erhältlich, aber nur zu Google Nexus-, Android One- und Google Play-Edition-Geräten kompatibel, auf denen bereits Android 6.0 Marshmallow oder eine neuere Version läuft.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Apple Music soll zur Platt­form für Apples eigene Serien werden
Michael Keller
Serien wie Carpool Karaoke sollen Apple Music unter iOS 11 auszeichnen
Apple Music soll unter iOS 11 zum Anlaufpunkt für alle Arten von Medien werden: Auch seine eigenen Serien will Apple über die App ausspielen.
Gboard: Googles Smart­phone-Tasta­tur verein­facht Einhand-Bedie­nung
Guido Karsten
Googles Gboard-App gibt es auch für iOS
Google hat eine neue Version seiner Tastatur-App Gboard veröffentlicht. Nun könnt Ihr die Tastatur auf dem Smartphone-Display verschieben.
Von 0 auf 100: Galaxy S8, Huawei P10, iPhone 7 und LG G6 im Lade­ver­gleich
Welches der Top-Smartphones lädt am schnellsten?
Das Galaxy S8, das Huawei P10, das LG G6 oder doch das iPhone 7? Welches der aktuellen Top-Smartphones lädt seinen Akku am schnellsten auf? Der Test.