HTC arbeitet angeblich an Mittelklasse-Version des U11

Die Mittelklasse-Version des HTC U11 soll ebenfalls über Edge Sense verfügen.
Die Mittelklasse-Version des HTC U11 soll ebenfalls über Edge Sense verfügen.(© 2017 CURVED)

HTC bringt das drückbare Gehäuse des U11 angeblich bald in die Mittelklasse. Der Hersteller soll an einer günstigeren Variante seines aktuellen Flaggschiffs arbeiten.

Zu den Besonderheiten des HTC U11 gehört Edge Sense. Die Technik sorgt dafür, dass das Smartphone sich durch drücken des Gehäuses bedienen lässt. Diese Funktion soll ebenso den Sprung in des Mittelklassemodell mit dem Codenamen "Ocean Life" schaffen wie die USonic genannte Ausmessung der Ohren durch die Kopfhörer.

Kleinere Mittelklasse-Version mit Bluetooth 5.0 und Edge Sense

Die Hinweise auf das HTC U11 Mini – oder wie es am Ende auch immer heißen wird, stammen von LlabTooFeR. Der Entwickler der alternativen Android-Version MaximusHD, die bereits für verschiedene Modelle von HTC erschienen ist. Wie er genau zu den Infos gekommen ist, verrät er nicht. Er dürfte jedoch in der HTC-Community gut vernetzt sein. Seinen Infos zufolge verfügt das "Ocean Life" über ein 5,2 Zoll großes Full-HD-Display und jeweils eine 16-Megapixel-Kamera auf der Vorder- und der Rückseite.

Unter der Haube der Mittelklasse-Variante des HTC U11 befindet sich angeblich der Snapdragon 660 als Chipsatz und ein 2600-mAh-Akku. Als Betriebssystem soll Android 7.1.1 mit der Sense-Oberfläche in der Version 9.0 zum Einsatz kommen. Zudem soll das Smartphone Bluetooth 5.0 beherrschen. Weitere Details zur Ausstattung erfahren wir spätestens zur offiziellen Vorstellung von HTC – wobei auch die noch in den Sternen steht.

Weitere Artikel zum Thema
LG V30 im Kame­ra­ver­gleich mit dem Galaxy Note 8, iPhone 8 Plus und HTC U11
Jan Johannsen14
Das LG V30 im Kameravergleich mit dem Note 8, U11 und iPhone 8 Plus
Das LG V30 hat die lichtstärkste Kamera. Laut Datenblatt. Wir haben es gegen das iPhone 8 Plus, das Galaxy Note 8 und das HTC U11 antreten lassen.
HTC U11: Rollout des Upda­tes auf Android Oreo ist gest­ar­tet
Guido Karsten
Das HTC U11 ist gut an seiner auffällig spiegelnden Rückseite zu erkennen
Das HTC U11 gehört nun zu den ersten Smartphones mit Android 8.0 Oreo. Der Hersteller hat den Rollout des Updates gestartet.
Update naht: HTC U11 wird bereits mit Android 8.0 Oreo getes­tet
Guido Karsten3
Das HTC U11 erhält wohl bald ein Update auf Android 8.0 Oreo
Lange müssen Besitzer eines HTC U11 wohl nicht mehr auf das Update mit Android 8.0 Oreo warten. Offenbar testet der Hersteller die Software schon.