HTC Desire 816: Lollipop-Update kommt im April

Her damit !11
Das HTC Desire 816 soll im April das Update auf Android 5.0.2 Lollipop erhalten
Das HTC Desire 816 soll im April das Update auf Android 5.0.2 Lollipop erhalten(© 2014 CURVED)

Das HTC Desire 816 ist vor knapp einem Jahr erschienen und läuft seitdem noch mit Android KitKat. Nun sieht es so aus, als könnte schon bald das lang ersehnte Software-Update auf Android Lollipop erscheinen: Wie PhoneArena unter Berufung auf den HTC ROM-Entwickler LlabTooFeR berichtet, soll das Update auf Android 5.0.2 in Arbeit sein.

Als Release Termin für das Lollipop-Update fürs HTC Desire 816 gibt der Entwickler den nahenden April an. Zwar gibt es leider keine genauen Infos, wann die Software genau im April freigegeben wird, oder wo die Software zuerst ausgerollt werden soll, doch dürften auch hiesige Besitzer eines HTC Desire 816 nicht mehr lange warten müssen.

Lollipop sollte bald auch in Deutschland bereitstehen

Nehmen wir einmal das HTC One M8 als Beispiel, so wäre es möglich, dass die neue Software zunächst in den USA bereitgestellt wird. Für das letztjährige Spitzenmodell des taiwanesischen Herstellers erfolgte der Rollout des Updates auf Android Lollipop in Deutschland nur wenige Wochen nach dem Release in den Vereinigten Staaten. Es wäre also gut möglich, dass die Aktualisierung für HTCs Mittelklasse-Smartphone auch in Deutschland noch im April erscheint.

Ob das HTC Desire 816 zusammen mit dem Update auf Android 5.0.2 Lollipop auch bereits eine erneuerte Version der HTC Sense-Oberfläche erhalten wird, ist noch unklar. Aktuell ist noch das Sense 6-UI auf dem Gerät installiert, während das HTC One M9 beispielsweise bereits mit HTC Sense 7 ausgeliefert werden soll. Solltet Ihr das Desire 816 gar nicht kennen und mehr über das Mittelklasse-Gerät erfahren wollen, dann schaut Euch am besten einmal den ausführlichen CURVED-Test an.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.3 und watchOS 3.2 sind da
Marco Engelien
Her damit !6Apple hat iOS 10.3 und watchOS 3.2 veröffentlicht.
Es gibt neue Software für iPhones, iPads und die Apple Watch. Apple hat die finalen Versionen von iOS 10.3 und watchOS 3.2 zum Download freigegeben.
Samsung will gene­ral­über­holte Galaxy Note 7 doch wieder verkau­fen
Guido Karsten6
Her damit !6Samsung will das Galaxy Note 7 offenbar noch nicht aufgeben
Das Galaxy Note 7 kommt offenbar doch noch zurück. Wie Samsung nun mitgeteilt haben soll, sollen generalüberholte Exemplare wieder verkauft werden.
Im Google Play Store gibt es wie bei Apple nun die "Gratis-App der Woche"
Guido Karsten
Card Wars - Adventure Time ist im Play Store zurzeit die Gratis-App der Woche
Google führt wie Apple offenbar ein wöchentliches Sonderangebot in seinem Play Store für Apps ein: Die erste "Gratis-App der Woche" ist Card Wars.