HTC One A9: Die Ausstattung im Vergleich mit dem HTC One M9 und One M9+

Supergeil !73
Das HTC One A9 erscheint in vier Farbvarianten
Das HTC One A9 erscheint in vier Farbvarianten(© 2015 CURVED)

Beim HTC One A9 handelt es sich eigentlich um ein Mittelklasse-Smartphone, das bereits mit Android 6.0 Marshmallow ausgestattet ist. In vielen Bereichen kann der neue Androide den aktuellen Topmodellen HTC One M9 und HTC One M9 Plus nicht das Wasser reichen. Aber in einigen Punkten übertrumpft das neue Modell HTCs Spitzenklasse sogar.

Gerade wenn es um den Prozessor oder den Sound geht, haben das HTC One M9 und das HTC One M9 Plus die Nase vorn, wie auch 9to5Google feststellt: Der Snapdragon 617 des HTC One A9 kann nicht mit dem Snapdragon 810 des One M9 und dem Mediatek Helio X10 des HTC One M9 Plus mithalten. Beim Display und der Kamera kann das One A9 hingegen Pluspunkte für sich verbuchen.

HTC One A9 bringt besseres Display mit

Im Unterschied zum One M9 und One M9 Plus stattet HTC das One A9 mit einem Full-HD-AMOLED-Display aus, welches Inhalte naturgemäß deutlich kontrastreicher als die LCD-Bildschirme der Konkurrenten darstellen dürfte. Die Kamera des One A9 nimmt Bilder zwar nur mit 13 MP auf und nicht mit 20 MP wie das One M9 und das One M9 Plus, ist dafür aber zusätzlich mit einem optischen Bildstabilisator und einem Laser-Autofokus ausgestattet. Besonders bei schlechten Lichtverhältnissen dürfte man damit noch gute Ergebnisse erzielen.

Des Weiteren fehlt dem HTC One A9 ein NFC-Chip für Bezahlsysteme, kann aber einen Fingerabdrucksensor vorweisen, der wiederum bei den M9-Modellen nicht vorhanden ist. Beim Akku müsst Ihr Euch beim HTC One A9 mit einer Kapazität von 2150 mAh begnügen, während das One M9 und das One M9 Plus je einen mit 2840 mAh mitbringen. Dies muss allerdings nicht zwangsweise eine geringere Akkulaufzeit mit sich bringen, da Android 6.0 Marshmallow mit neuen Stromsparmodi längere Laufzeiten als bei vorigen Versionen verspricht. Unterm Strich steht das HTC One A9 im direkten Spec-Vergleich mit der HTC-Oberklasse gar nicht mal so schlecht da. Wie es sich in den einzelnen Anwendungsbereichen schlägt, muss erst ein Test zeigen. Einen ersten Hands-On-Bericht zum HTC One A9 haben wir für Euch schon verfasst.


Weitere Artikel zum Thema
LG G6 soll mit Google Assi­stant ausge­stat­tet sein
Christoph Groth
Her damit !5So stellt sich ein Designer das LG G6 auf Basis von Leaks vor
Siri, Bixby, Alexa und dann? Wo andere Hersteller Ihre eigenen Sprachassistenten bieten, will LG beim LG G6 angeblich auf den Google Assistant setzen.
HTC U Ultra: Android Nougat mit Nacht­mo­dus vorin­stal­liert
Christoph Groth1
Her damit !8HTC U Ultra
Nachtmodus wie in der Android Nougat-Beta: Das HTC U Ultra ist standardmäßig mit einen augenschonenden Blaulichtfilter ausgestattet.
Galaxy S8: Kamera steht offen­bar nicht mehr hervor
Christoph Groth6
Her damit !10So soll das Galaxy S8 (ganz oben) im Profil aussehen
Samsung nimmt mit dem Galaxy S8 angeblich Abschied vom Kamera-Huckel. Das soll ein Vergleichsbild mit den Vorgängermodellen belegen.