HTC One M8: So sollen Verkäufer vom Galaxy S5 ablenken

Her damit !52
Auch das Metallgehäuse mache laut Hersteller das HTC One M8 dem Galaxy S5 überlegen
Auch das Metallgehäuse mache laut Hersteller das HTC One M8 dem Galaxy S5 überlegen(© 2014 CURVED)

Könnt Ihr fünf Gründe aufzählen, warum das HTC One M8 besser ist als das Galaxy S5 von Samsung? Verkäufer des neuen HTC-Flaggschiffs sollten dies können – dies geht aus einem internen Dokument des taiwanesischen Smartphone-Herstellers hervor.

Mit dem Schreiben sollen Verkäufer des HTC One M8 geschult werden, um im Verkaufsgespräch die überzeugenden Argumente für den Erwerb des Mobiltelefons parat zu haben. So sollen zum Beispiel die einzigartigen Features wie BlinkFeed hervorgehoben werden, der Bildschirm für soziale Netzwerke und Nachrichten, teilt phone Arena mit.

Boom Speaker und Metallgehäuse

Metall schlägt Plastik – das ist eines der Hauptargumente, mit dem Verkäufer die Überlegenheit des HTC One M8 gegenüber dem Galaxy S5 anpreisen sollen. Ein weiterer Vorzug seien die Boom Speaker auf der Vorderseite, die klaren und kräftigen Sound ermöglichen würden – und zudem 25 Prozent lauter seien als bei dem Vorgängermodell. Auch der Motion Launch, der Gestensteuerung ermöglicht, mache das HTC One M8 zu einem besseren Mobiltelefon als das Galaxy S5.

Als weiteres Argument soll die Duo-Kamera angepriesen werden, mit der Effekte schon vor und auch noch nach der eigentlichen Aufnahme hinzugefügt werden können. Schließlich soll noch die Garantie erwähnt werden, die auch das Display für sechs Monate mit einschließt. Letzterer Punkt dürfte aber in deutschen Elektronikläden kaum als Argument herhalten, da die  "HTC Advantage" genannte Display-Garantie bisher nur in Nordamerika angeboten wird. Hierzulande zählen dafür weiterhin die gesetzlichen Garantiebestimmungen. Solltet Ihr Euch in einem Geschäft in der nächsten Zeit bezüglich des HTC One M8 beraten lassen, werden Euch die vier zuerst genannten Argumente aber sicherlich begegnen.


Weitere Artikel zum Thema
Gear S3 Clas­sic und Fron­tier erhal­ten Update mit vielen Verbes­se­run­gen
Guido Karsten
Auf der Gear S3 läuft anstelle von Android Wear Samsungs Tizen OS
Samsung hat für beide Varianten seiner Gear S3 ein großes Software-Update veröffentlicht. Das bringt neben Verbesserungen auch neue Features mit.
Face­book-App erhält großes Stories-Update mit Snap­chat-Funk­tio­nen
Für Facebook rollen nun die Features "Stories" und "Direct" aus
Die Facebook-App erhält ein Update mit den Features "Stories" und "Direct": Damit könnt Ihr nun Inhalte im Snapchat-Stil mit Euren Freunden teilen.
Samsung Galaxy S5 und J3 (2016) erhal­ten März-Sicher­heits­up­da­tes
Guido Karsten1
Zum Release lief das Galaxy S5 noch mit Android 4.4.2 KitKat
Zwischen dem Galaxy S5 und dem Galaxy J3 (2016) liegen etwa zwei Jahre. Beide Geräte erhalten aber nun von Samsung ein aktuelles Sicherheitsupdate.