HTC One M8: Update mit diversen Verbesserungen ist da

Her damit !7
Neu macht das Software-Update für das HTC One M8 nichts – aber besser
Neu macht das Software-Update für das HTC One M8 nichts – aber besser(© 2014 CURVED)

Zum Launch am 25. März gab es bereits einen umfangreichen Patch für die Software des HTC One M8. Nun, genau zwei Monate später, schickt HTC ein weiteres Download-Paket mit einer Reihe von Optimierungen für sein aktuelles Flaggschiff-Smartphone hinterher.

Das Update, das unter der Versionsnummer 1.54.401.10 läuft, kündigt sich selbst als gefüllt mit "wichtigen Verbesserungen und Fehlerkorrekturen" an. Worin diese im Detail bestehen, wird jedoch nicht verraten. Stattdessen gibt es eine recht allgemein gehaltene Auflistung einiger in welcher Form auch immer überarbeiteter Bereiche.

Unscheinbare Verbesserungen

Demnach bringt das knapp 67 MG große Download-Paket dem HTC One M8 eine verbesserte Stabilität für Radio, Kamera, Video Highlights und ein Barometer-Update für die Wetter-App. Das steckt "unter anderem" in der neuen Software-Version, mehr verrät HTC nicht. Die Auswirkungen des Updates dürften sich im Alltag mit dem HTC One M8 also vermutlich kaum bemerkbar machen – aber mehr Stabilität ist ja definitiv etwas Gutes. Die nächste Chance für größere Neuerungen steht in Form von Android 4.4.3 aber bereits bevor.

Das Update ist bereits in Europa angekommen, wie Pocketnow und Android Central übereinstimmend berichten. Wo genau der Download aktuell schon zur Verfügung steht, verrät allerdings keine der beiden Webseiten.


Weitere Artikel zum Thema
Kurz vor dem IFA-Event: Huaweis Pläne mit der künst­li­chen Intel­li­genz
Marco Engelien
Das Huawei P10 Plus nutzt bereits künstliche Intelligenz.
Ist künstliche Intelligenz auf dem Smartphone mit einem Assistenten gleichzusetzen? Bei Huawei sieht man das anders. Ein Manager erklärt die Pläne.
iPhone 8: Video zeigt angeb­lich Touch ID-Funk­ti­ons­test
Guido Karsten4
iPhone 8 transparent
Verfrachtet Apple doch Touch ID auf die Rückseite des iPhone 8? Ein Video soll zeigen, wie der Fingerabdrucksensor des Smartphones überprüft wird.
Nokia 3, 5, 6 und 8 erhal­ten Android 8.0 Oreo noch in diesem Jahr
Guido Karsten
Das Nokia 8 sollte als eines der ersten Geräte ein Android Oreo-Update erhalten
Für Pixel- und Nexus-Geräte hat Google das Android Oreo-Update freigegeben, doch wie geht es weiter? Nokia-Besitzer müssen wohl nicht lange warten.