HTC One M9 für Windows möglich: Microsoft listet HTC als Windows 10-Partner

Her damit !23
Mit dem HTC One M9 für Windows könnte bald ein Nachfolger des HTC One M8 für Windows anstehen
Mit dem HTC One M9 für Windows könnte bald ein Nachfolger des HTC One M8 für Windows anstehen(© 2014 HTC)

Microsoft hat auf der weltgrößten IT-Messe Computex einen Hinweis auf ein HTC One M9 für Windows geliefert. Im Rahmen einer Windows 10-Präsentation zeigten die Redmonder, welche Partner sie für ihr neues Betriebssystem ins Boot geholt haben – darunter auch HTC, berichtet Windows Central.

Das HTC One M8 ist eines der wenigen Smartphones, die mit unterschiedlichen Betriebssystemen erhältlich sind. Neben der Standardvariante mit Android entstand in Zusammenarbeit mit Microsoft so das HTC One M8 für Windows. Das aktuelle Premium-Modell der Taiwaner könnte bald ebenfalls in einer Windows-Phone-Version erscheinen.

Kommt auch ein Windows Phone-Tablet von HTC?

Ein HTC One M9 für Windows ist angesichts der Partnerschaft hinsichtlich Windows 10 zumindest nicht weit hergeholt. HTC-CEO Cher Wang hatte indes bereits angekündigt, dass noch in der zweiten Jahreshälfte 2015 eine neue Smartphone-Reihe anstehe. Ob es sich dabei schon um ein HTC One M10 handelt oder nur um einen Ableger, ist noch offen.

Angesichts der schwachen Nachfrage nach dem HTC One M9 käme für das Unternehmen eine Windows-Variante gelegen, um das Gerät für Windows-Nutzer interessant zu machen. Daneben plant HTC auch noch ein Tablet, das aller Voraussicht nach auf das Low-End-Segment zielt. Vielleicht erwartet uns auch hier ein Windows Phone-Gerät, wenn die Größe stimmt – alles über 8 Zoll soll laut Ars Technica nämlich mit dem regulären Windows 10 laufen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 6s war 2016 erfolg­rei­cher als Galaxy S7 und Note 7
Michael Keller
Das iPhone 6s konnte 2016 die Konkurrenz weit hinter sich lassen
Das iPhone 6s war im Jahr 2016 offenbar das meistverkaufte Smartphone – noch vor den Vorzeigemodellen von Samsung wie dem Galaxy S7.
Samsung soll fürs Galaxy S8 ein drei­mo­na­ti­ges Rück­ga­be­recht planen
Michael Keller
Das angebliche dreimonatige Rückgaberecht für das Galaxy S8 wäre ungewöhnlich
Samsung ist offenbar von der Qualität des Galaxy S8 überzeugt: Gerüchten zufolge soll es ein Rückgaberecht für drei Monate geben.
OnePlus 3T in Midnight Black kurz­fris­tig welt­weit online erhält­lich
So sieht das OnePlus 3T in "Midnight Black" aus
Das OnePlus 3T in mattem Schwarz: Ab Morgen ist für kurze Zeit eine stark limitierte "Midnight Black"-Edition des Top-Smartphones erhältlich.