Benchmark-Battle: HTC One M9 chancenlos gegen Galaxy S6

Ist das neue HTC One M9 schneller als das Galaxy S6? Auf dem Mobile World Congress in Barcelona haben wir überprüft, was die Hardware unter dem Metallgehäuse an Leistung bereithält. Der Antutu-Benchmark verrät's.

HTC stattet das One M9 mit Qualcomms Snapdragon 810 aus. Der Prozessor verfügt über acht Rechenkerne, die jeweils zur Hälfte mit 2,0 und 1,5 Gigahertz getaktet sind. Ihm zur Seite stehen drei Gigabyte Arbeitsspeicher sowie die Adreno 430-GPU für Grafikberechnungen.

Überraschung bleibt aus

Eine Überraschung bleibt im Antutu-Benchmark aus. Das One M9 erreichte mit 58.017 Punkten einen Wert, den man so erwarten konnte. Eine positive oder negative Überraschung ist damit ausgeblieben. Das Smartphone sortiert sich in der Spitzengruppe ein und beweist, dass der Snapdragon 810 der leistungsstärkste Prozessor aus dem Hause Qualcomm ist.

Das HTC One M8 liefert im Antutu-Benchmark kein überraschendes Ergebnis.(© 2015 CURVED)

Damit liegt das One M9 mit dem Snapdragon 810 rund 10.000 Punkte hinter dem Galaxy S6 und seinem Exynos-7420-Prozessor, dessen acht Rechenkerne mit 2,1 und 1,5 Gigahertz getaktet sind.

Samsung setzt ebenfalls auf drei Gigabyte Arbeitsspeicher, verwendet allerdings erstmals DDR4-RAM. Wir können an dieser Stelle vorerst nur Vermutungen anstellen, ob der Chip, der Arbeitsspeicher oder beide zusammen dem Smartphone von Samsung einen so deutlichen Vorsprung bescheren.

Alle Nachrichten, Berichte und Hands-On-Videos vom MWC findet Ihr auf unserer Themenseite.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Mit dieser App könnt Ihr den Bixby-Button wieder neu bele­gen
Guido Karsten
Der Bixby-Button an der Seite des Galaxy S8 lässt sich doch für andere Aufgaben nutzen
Eigentlich will Samsung nicht, dass die Bixby-Taste des Galaxy S8 für andere Zwecke genutzt wird. Eine App lässt sie Euch dennoch neu belegen.
Sony bestä­tigt: Xperia XZ Premium erhält keine Android-Betas
Her damit !5Das Xperia XZ Premium wird keine Beta-Updates im Rahmen des Concept-Programms erhalten
Keine öffentlichen Beta-Versionen für das bald erscheinende Xperia XZ Premium: Offenbar stellt Sony sein Concept-Programm in Kürze komplett ein.
Huawei P10 erhält Sicher­heits­up­date für März in Deutsch­land
1
Peinlich !5Das Huawei P10 wurde auf dem MWC 2017 vorgestellt
Mehr Sicherheit für das Huawei P10: Für das Top-Smartphone rollt aktuell das Sicherheitsupdate für März aus – inklusive weiterer Verbesserungen.