iOS 8.1 Jailbreak ist laut Entwickler nun stabil genug

Supergeil !10
Mit Pangu8 ist auf dem iPhone 6 erstmals ein Jailbreak möglich
Mit Pangu8 ist auf dem iPhone 6 erstmals ein Jailbreak möglich(© 2014 CURVED Montage)

Traut Ihr Euch noch nicht recht an den Jailbreak für iOS 8 bis 8.1? Keine Bange, meint Jay Freeman, der wohl eher unter dem Namen Saurik als Entwickler der App Store-Alternative Cydia bekannt ist: Laut ihm läuft inzwischen alles stabil genug, dass Ihr Euch getrost an Download und Installation des Pangu8-Jailbreaks wagen könnt.

Eine gesunde Portion Skepsis war durchaus angebracht, veröffentlichte das chinesische Entwickler-Team Pangu den iOS 8 Jailbreak doch zunächst ausdrücklich für Entwickler. Im Zuge dessen gab es auch nicht das simple Installations-Tool und auch der Jailbreak-App-Store Cydia musste umständlich manuell nachinstalliert werden.

Cydia-Entwickler gibt dem iOS 8.1 Jailbreak seinen Segen

In den ersten Tagen nach dem Release lohnt sich ein Jailbreak für Otto Normalnutzer aber für gewöhnlich ohnehin nicht, schließlich muss die Community es sich erst einmal auf iOS 8 heimisch machen und ihre Tweaks und Apps an die neue Firmware-Version anpassen. Das ist inzwischen in vollem Gange und auch ein simples Installations-Programm inklusive mitgeliefertem Cydia-Store haben die Pangu-Entwickler inzwischen nachgereicht. Damit hat Pangu8 nun auch den Segen einer der wichtigsten Figuren der Jailbreak-Community erhalten: Cydia-Entwickler Saurik alias Jay Freeman. Die üblichen Risiken bestehen natürlich trotzdem.

Aktuell sind die Tools zum Jailbreak von iOS 8 bis 8.1 ausschließlich für Windows verfügbar. Eine Version für Apples Mac-Betriebssystem OS X ist allerdings bereits in Arbeit. Dies wird aber auch höchste Zeit, denn mittlerweile kündigt sich bereits das Update auf iOS 8.1.1 an, das die Schlupflöcher für den aktuellen Jailbreak wieder stopfen soll.


Weitere Artikel zum Thema
Mit iOS 11 könnt Ihr Touch ID sper­ren und noch schnel­ler den Notruf wählen
Guido Karsten
iOS 11 lässt Euch über den Homebutton schnell Touch ID deaktivieren
Mit iOS 11 erhaltet Ihr die Möglichkeit, Touch ID schnell zu deaktivieren. So kann Euch niemand zwingen, Euer iPhone mit dem Finger zu entsperren.
Apple Watch 3 soll eSIM statt physi­scher SIM-Karte erhal­ten
Lars Wertgen
Die Apple Watch 3 erscheint voraussichtlich Ende 2017
Die Apple Watch 3 erhält angeblich eine eSIM. Dabei sind die Zugangsdaten zum Mobilfunknetz im Speicher der Uhr statt auf einer Chipkarte gespeichert.
iPhone 8: Neue Fotos sollen Kompo­nen­ten der kabel­lo­sen Lade­sta­tion zeigen
Guido Karsten11
Das Ladepad für iPhone 8 und iPhone 7s könnte den Bildern zufolge eine runde Form besitzen
Schon im November 2016 hieß es, das iPhone 8 könne kabellos geladen werden. Nun sind Bilder aufgetaucht, die Teile der Ladestation zeigen sollen.