Aufpassen, Apple: So cool würde das iPhone 12 in Gelb aussehen

Her damit21
Was haltet ihr von einem iPhone 12 in Gelb?
Was haltet ihr von einem iPhone 12 in Gelb?(© 2020 Svetapple)

So bunt könnte das iPhone 12 ausfallen – zumindest, wenn es nach den Konzept-Designern von Svetapple geht. Diese haben den Gerüchten zum nächsten Top-Smartphone von Apple Farbe verliehen. Die Ergebnisse findet ihr auf der Website der Designer und hier bei uns.

Das Konzept konzentriert sich ganz auf eine Ausführung des iPhone 12: das Modell mit 5,4-Zoll-Display. Bei den Bildern springen sofort die zahlreichen Farbvarianten ins Auge. Svetapple zufolge soll Apple tatsächlich verschiedene Farben in Betracht ziehen. Den Vorstellungen der Designer nach erscheint das Smartphone in einem leuchtenden Gelb und einem eher matten Blau. Zur Erinnerung: Bilder von dem Smartphone in Dunkelblau sorgten bereits vor einer Weile für Aufsehen.

iPhone 12 in Flieder und Grün

Außerdem stellen sich die Designer das iPhone 12 in einem dezenten Violett vor, das an Flieder erinnert. Das Grün kann ebenfalls als eher unauffällig bezeichnet werden. Darüber hinaus soll es auch die Standard-Farben Schwarz und Weiß geben – und natürlich Rot. In der Farbvariante sind bereits in der Vergangenheit einige iPhone-Modelle erschienen.

Anders als bei den zahlreichen Dummys, von denen bereits Bilder die Runde machten, haben die Designer die aktuellen Gerüchte berücksichtigt. So hat das 5,4-Zoll-Modell des iPhone 12 voraussichtlich eine Hauptkamera mit zwei Linsen, was sich im Konzept widerspiegelt. Schon fast als sicher gilt, dass Apple dem Gerät vergleichsweise flache Ecken verpasst – ähnlich denen des iPad Pro.

Release später als gewohnt

Bis wir wissen, in welchen Farben Apple das iPhone 12 tatsächlich herausbringt, werden wir uns noch eine Weile gedulden müssen. Es sieht ganz danach aus, dass sich der Release in diesem Jahr etwas verzögert. Schuld daran ist die anhaltende Corona-Pandemie. Möglicherweise wird sogar die Keynote erst im Oktober stattfinden und nicht wie gewohnt im September.

Spannend ist neben den Farben die Frage nach dem Zubehör: Gerüchten zufolge liefert Apple das iPhone 12 ohne Kopfhörer aus – und ohne Netzteil. Wenn ihr also noch kein iPhone besitzt, könnte es sein, dass ihr euch dieses Zubehör extra kaufen müsst. Allerdings könnte das Smartphone selbst zu einem vergleichsweise niedrigen Preis auf den Markt kommen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 mini: Es kommt wohl tatsäch­lich
Francis Lido
Her damit17So ähnlich könnte das iPhone 12 mini aussehen
Ein weiter Hinweis ist aufgetaucht: Offenbar steht das iPhone 12 mini tatsächlich in den Startlöchern.
iPhone 12 Keynote: Alles deutet auf ein Datum hin
Lars Wertgen
Her damit10Das iPhone 12 könnte wie in diesem Concept in einem dunklen Blau kommen
Apple präsentiert das iPhone 12 mutmaßlich in wenigen Wochen. An welchem Tag genau, da ist sich die Gerüchteküche derzeit einig.
iOS 14 goes Android: So toben sich iPhone-Nutzer auf dem Home­s­creen aus
Francis Lido
Gefällt mir8iOS 14 lässt euch den iPhone-Homescreen aufpolieren
Die neue Freiheit in iOS 14 kommt gut an: Etliche iPhone-Nutzer haben ihre Homescreens auf den Kopf gestellt. Wir zeigen euch kuriose Beispiele.