Bestellhotline: 0800-0210021

iPhone 13 Pro Max bekommt Bestnote für Display

iPhone 13 Pro Max Gold
Das iPhone 13 Pro Max sichert sich die beste Display-Note bei DisplayMate (© 2021 Apple )

Das Apples Flaggschiffe mit brillanten Displays überzeugen, ist kein Geheimnis. Das iPhone 13 Pro erhielt nach ausgiebigen Labortest nun den "Best Smartphone Display Award" von DisplayMate. Den bekommen nur absolute Top-Displays, die sich im Rahmen der visuellen Perfektion bewegen.

A+ ist die Höchste jemals von DisplayMate vergeben Wertung, mit der sich nun auch das iPhone 13 Pro Max schmücken darf. Apple hat in diesem Jahr dem Display auch ein ordentliches Upgrade spendiert. Zunächst ist dabei ProMotion zu nennen, Apples adaptive Bildwiederholrate. So taktet der Bildschirm des iPhone 13 Pro und Pro Max mit bis zu 120 Hz, eine deutliche Verbesserung zu den 60 Hz des Vorgängers.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 13 Pro Max Grau Frontansicht 1
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free M 20 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Edelstahl in chirurgischer Qualität(mit Branchenführender IP68 Wasserschutz)
  • 20 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
79,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

So setzt  sich die Bestwertung zusammen

Auch an der Helligkeit hat Apple geschraubt, was euch als Nutzer besonders im Sonnenschein zugutekommt. Bis zu 1000 Nits schafft das iPhone bei typischem Content, im HDR-Modus sind es sogar 1200 Nits. Bei viel Umgebungslicht spielt aber nicht nur die Helligkeit eine Rolle, sondern auch die Reflektivität des Bildschirms. Diese ist beim iPhone 13 Pro Max mit 4,6 Prozent besonders gering, wodurch ihr kaum Spiegelungen auf dem Display erleben werdet.

Als weiterer Punkt ist die sehr gute Farbkalibrierung des Displays hervorgehoben. Apple kalibriert jedes Display individuell während der Fertigung, was ein Ergebnis erzielt, welches laut den Experten visuell nicht von Perfekt zu unterscheiden ist. Bedeutet also: Um bei der Farbwiedergabe etwas zu meckern zu finden, braucht ihr Laborequipment.

Auch die Energieeffizienz konnte Apple in diesem Jahr verbessern und so verbraucht der Bildschirm 25 Prozent weniger Strom als es noch beim iPhone 12 Pro Max der Fall war. Da das Display bei gewöhnlicher Nutzung die meiste Energie frisst, macht sich das auch deutlich in der Akkulaufzeit bemerkbar. Apple selbst gibt eine verlängerte Laufzeit von 2,5 Stunden an.

Geht es noch besser?

Mit dem Rating A+ ist das iPhone 13 Pro Max nicht ganz allein. Flaggschiffe wie das Galaxy Note 20 Ultra, OnePlus 9 Pro oder sogar das iPhone 12 Pro Max hat DisplayMate ebenfalls mit der Bestnote gekürt. Langsam finden sich die Displays in einem Bereich ein, bei dem das menschliche Auge an seine Grenzen stößt. Bedeutet: Bildschirme sehen praktisch perfekt aus. Zumindest ohne störendes Umgebungslicht. Denn einfallendes Licht kann Kontrast und Farbdarstellung verfälschen, ein Bereich, in dem sich zukünftige Displays noch verbessern können. Eine mögliche Lösung wäre zum Beispiel die dynamische Farb- und Kontrastanpassung abhängig zum Umgebungslicht.

iPhone 13 Pro Max Grau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
79,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 Blau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12
+ o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
57,49
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema