iPhone 6 trifft auf Rasenmäher: Geschreddert, nicht gerührt

Keine Gnade für das iPhone 6: Der YouTuber TechRax hat sich einen Namen gemacht, indem er neueste Gadgets aus der Smartphone- und Wearable-Welt auf besonders kreative Weise zerstört. In seinem neuesten Video benutzt er einen Rasenmäher, um ein iPhone 6 zu zerschreddern.

"Es wird interessant sein zu sehen, ob das iPhone in kleine Stücke zerlegt wird – oder ob der Motor blockiert und kaputt geht", leitet TechRax sein aktuelles Folter-Video ein. Der geneigte Zuschauer muss sich anschließend nicht lange gedulden, um das Ergebnis begutachten zu können: Bei der ersten "Überfahrt" werden lediglich das iPhone 6-Display und Teile des Gehäuses auf der Vorderseite beschädigt.

Nachahmung nicht empfohlen

Als er das iPhone 6 auf die Rückseite legt und ein zweites Mal überrollt, dürfte ihn das Ergebnis zufriedengestellt haben: Von dem ehemaligen Stück High-Tech ist nun nur noch Schrott übrig. Eine Kamerafahrt über die Einzelteile beendet das Video und zeigt den "Erfolg" der Zerstörungswut von TechRax.

Derartige Videos haben auf YouTube mittlerweile Tradition: Vor allem Smartphones fallen der destruktiven Ader vieler "Tester" zum Opfer. Wo vor einigen Jahren noch einfache Drop-Tests für hohe Klickzahlen sorgten, ist heute mehr Fantasie gefragt. Wer ein aktuelles Vorzeigemodell nicht mindestens erschießt oder in Cola brät, wird kaum die Aufmerksamkeit der Internetgemeinde auf sich ziehen können – da muss schon eine Apple Watch Edition zwischen Magneten zerquetscht werden.


Weitere Artikel zum Thema
Mit iPhone 6 geschos­se­nes Foto gewinnt Wett­be­werb
Michael Keller
Her damit8Das iPhone 6 ist 2019 schon etwas in die Jahre gekommen
Das iPhone 6 ist im Jahr 2014 erschienen – und kann immer noch hervorragende Fotos machen, wie ein aktueller Wettbewerb gezeigt hat.
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Na ja8Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.
Macht iOS 12 alte iPho­nes schnel­ler? Der Speed­test [mit Video]
Jan Johannsen
iOS 12 bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern macht auch alte iPhones schneller.
Apple verspricht, dass iOS 12 bis zu 70 Prozent schneller wird – auch auf älteren iPhones. Das haben wir auf dem iPhone 6 überprüft.